Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Demag AC 1000-9 von LCR (Australien)

Veröffentlicht am 02.04.2021

Der Letzte einer kleinen Serie?

(c) www.hadel.net

Ende März 2021 war es soweit: Der vermutlich letzte gebaute AC 1000-9 wurde in Bremerhaven für die Verschiffung vorbereitet.

(c) www.hadel.net

Für viele stellt sich vermutlich die Frage, was es Besonderes vorzubereiten gibt.

(c) www.hadel.net

Der zukünftige Betreiber LCR Group (Longevity. Commitment. Reliability.) ist in Australien beheimatet.

(c) www.hadel.net

Hier greift nun ein besonderes Gesetz zum Schutz der Tier- und Pflanzenwelt des fünften Kontinents.

(c) www.hadel.net

Alle Importe Australiens müssen vor der Einfuhr entsprechend behandelt werden.

(c) www.hadel.net

Dies heißt, vor der Verschiffung muss eine 24-stündige Sulfurylfluorid-Begasung erfolgen.

Saisonale Maßnahmen für die Braune Marmorierte Stinkwanze (BMSB)

Die Maßnahmen wurden vom Ministeriums für Landwirtschaft und Wasserressourcen (DAWR) erlassen. Die Braune Baumwanze gilt als landwirtschaftlicher Schädling und hat seinen Ursprung in Ostasien. Mittlerweile hat der Käfer allerdings als Neozoon Europa erreicht. Die australischen Behörden haben daher viele Risikoländer identifiziert, darunter auch Deutschland. Waren, die in diesen Ländern produziert oder über diese verschifft werden, müssen entsprechend behandelt werden.

Zugelassene Behandlungen sind Hitzebehandlung, Methylbromid (in der EU verboten) und Sulfurylfluorid-Begasung. Dabei muss nicht nur die Verpackung, sondern die komplette Sendung behandelt werden. Die Behandlung der Waren muss durch einen zertifizierten Dienstleister durchgeführt werden.

Jede nicht behandelte Risikoware wird nach aktuellem Stand sofort von den australischen Behörden zu Lasten des Versenders zurückgeschickt.


(c) www.hadel.net

Zurück zur eigentlichen Besonderheit dieses Demag AC 1000-9.

(c) www.hadel.net

Dieser Kran ist der letzte gebaute Neunachser dieser Serie.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Eine Ursache für die Einstellung ist die fehlende aktuelle Motorisierung mit entsprechender Abgasnorm.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Ich denke, den letzten einer Serie zu zeigen, ist ein guter Grund für viele Fotos oder smilie?

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Der Motor von Mercedes liefert satte 653 PS (480 kW), aber es fehlt halt die Abgasreinigung im Nachgang.

(c) www.hadel.net

Die Euro3a / Tier3-Einstufung macht eine Zulassung von Neufahrzeugen in Europa und vielen anderen Regionen unmöglich.

(c) www.hadel.net

Die Vorstellung des 653PS-Motors erfolgte auf der IAA 2008. Das markanteste Messeexponat mit dem damals neuen V8 war der strahlende Schwerlast-Vierachser für Gesamtzuggewichte bis zu 250 Tonnen.

Weiterlesen...
(c) www.hadel.net

Die 7 Tonnen schweren Abstützungen und anderes Zubehör wird während der Fahrt nicht am Kran mitgeführt.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Die Fahrzeuglänge von der Auslegerspitze bis zur Stoßstange am Heck beträgt 22,625 Meter.

(c) www.hadel.net

Eine echte Besonderheit findet sich am Logo auf dem Ausleger.

(c) www.hadel.net

Der Demag-Schriftzug hat eine neue Subline bekommen smilie.

(c) www.hadel.net

Als Neunachser wird er vermutlich der einzige mit "Tadano Group"-Hinweis bleiben.

(c) www.hadel.net

Die einzelne Achse befindet sich genau an der Position des Drehkranzes.

(c) www.hadel.net

Das Automatikgetriebe mit integriertem Drehmomentwandler und Retarder kommt von ZF.

(c) www.hadel.net

12 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgänge stehen dem Fahrer zur Verfügung.

(c) www.hadel.net

Die neun Achsen, davon sind die Achsen 2, 3, 5, 6 angetrieben und mit zuschaltbarer Quersperre, werden alle gelenkt.

(c) www.hadel.net

Geliftet werden kann nur die sechste Achse.

(c) www.hadel.net

Die Bereifung besteht immer aus Gummis im Format 385/95R25 (14.00R25).

(c) www.hadel.net

Der Kraftstoffbehälter fasst 730 Liter Diesel.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Warten wir mal auf die ersten Einsatzfotos aus Australien.

(c) www.hadel.net

Auch dieser Demag AC 500-8 ging nach Australien. Käufer und aktueller Betreiber Metcalf präsentiert desöfteren Einsatzfotos in den Sozialen Medien. Bei uns gibt es Fotos der letzten Meter auf deutschem Boden.

Weiterlesen...
(c) www.hadel.net

Mehr Demag-Krane:

www.hadel.net
Aufbau Sarens Demag CC8800 Tag 8

Der Mast war am Morgen auf die endgültige Länge von 90 Meter Hauptmast und 36 Metern verstellbarem Hilfsausleger (SWSL-Konfiguration) angewachsen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Demag AC 335

Im Sommer 2011 wurde dieser Kran in Bremerhaven zur Verschiffung angeliefert.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Aufbau Sarens Demag CC8800 Tag 3

In der Nacht waren zwei besondere Schwertransporte, aus Emden kommend, eingetroffen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Demag AC 220-5 von Kanson im Doppelpack

Wer genau hinschaut, wird sofort das identische Farbkleid und die gleiche Anbringung der Warnflächen erkennen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Terex-Demag AC 700 Gulf Heavy Haulage Lift

Im Januar 2006 ging dieser knallrote Terex-Demag AC 700 auf die Schiffsreise zum Betreiber Gulf Haulage Heavy Lift (GHHL).

Weiterlesen...
www.hadel.net
Terex-Demag AC 500-2 Maxim

Dort wurde der AC 500-2 schon mit SSL präsentiert.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Terex-Demag AC 200-1 TP Verschoor

Ende Februar 2004 wurde bei Kuiken Cramat in den Niederlanden dieser besondere Kran für Verschoor fertig aufgebaut und mit einigen Ausstattungsdetails bestückt.

Weiterlesen...