Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Verladung einer Brecheranlage im Bremerhavener Hafen, Juli 2019 (Übersicht)

5500 Tonnen

Baffinland Hatch:
Wertvolle Bodenschätze verstecken sich häufig in Regionen, die nicht so einfach zu erreichen sind, gern in Kombination mit extremen klimatischen Bedingungen. Diese Vorgaben machten dieses Projekt zur interessanten und ganz besonderen Aufgabe.

thyssenkrupp Industrial Solutions entwickelte eine komplette Brecheranlage mit der dazugehörigen Sieb- und Fördertechnik für den Einsatz auf Baffin Island im Norden Kanadas. Die fünftgrößte Insel der Welt (etwa 1,5-fache Fläche von Deutschland) ist aufgrund von Permafrost nicht für die Montage geeignet und so muss dies in wärmeren Gefilden erfolgen. Man entschied sich dies im Bremerhavener Hafen auf einer Montagefläche zu erledigen, die für schwerste Lasten ausgelegt ist. Wenn die beiden größten und schwersten Einheiten komplettiert sind, müssen diese schließlich auch im Ganzen auf ein entsprechendes Schwerlastschiff verfahren werden.

Dreh dich, Kiste!

Die 1470 Tonnen schwere Brecheranlage startet die Überfahrt vom Montageort zur Kaimauer, wo bereits die "BigLift Barentsz" wartet.

Weiterlesen...

Rauf auf´s Schiff!

Über vier speziell ausgelegte Schwerlastrampen rollte die gewaltige Brecheranlage über die Kaimauer auf das bereitstehende Schwerlastschiff.

Weiterlesen...

Aus der Ferne betrachtet!

Zwei Tage später startete die Fahrt des wesentlich schwereren Siebhauses vom Montageort über das Gelände.

Weiterlesen...

Komm an Deck!

1800 Tonnen sollen auf´s schon teilweise vollgestellte Schiffsdeck rollen. Nochmals war volle Konzentration von allen Beteiligten gefordert.

Weiterlesen...

Die Artikel im International Transport Journal:

www.hadel.net

Im Schweizer Fachmagazin "International Transport Journal" (ITJ) erschien ein Bericht über die Verladung der mehrteiligen Brecheranlage im Bremerhavener Hafen. Für die unterschiedlichen Verbreitungsgebiete gibt es diesen sogar in drei Sprachen:

Deutsche Version des Textes

Englische Version des Textes

Französische Version des Textes

Der Artikel im Schwertransport Magazin:

www.hadel.net

Im Schwertransport Magazin (Ausgabe 89) erschien ein dreiseitiger Bericht dieser Verladung im Bremerhavener Hafen. Allein die beiden größten und schwersten Einzelteile brachten 1470 und 1800 Tonnen auf die Waage. Hier kann der Artikel als PDF heruntergeladen werden!


Derzeit häufig besucht:

www.hadel.net
Autoklav-Transport durch Stade (Teil 4)

Die provisorische Streckenführung für die Autobahnquerung war nun fertiggestellt.

Weiterlesen...
www.hadel.net
International Racedays 2010 in Steinfurt

Im Spätsommer 2010, genau genommen am Wochenende 18. bis 19. September, fand in Steinfurt erstmals ein ganz besonderes Treffen von Autobesitzern und -fans statt.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Motorshow Essen 2018 - Übersicht

Der erste Dezember 2018 war für viele Tuningfans wieder der jährliche Startschuss zur Wintersaison, in der Projekte in heimischen Garagen und Werkstätten umgesetzt werden. In aller Regel trifft sich die Szene nochmals zur Essen Motorshow und deckt sich mit Teilen und Ideen ein. Hier werden Trends gesetzt, die spätestens im kommenden Frühjahr häufiger auf der Straße und den Events zu sehen sein werden.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Transport der Turmsegmente - Zweiter Konvoi (Teil 16)

Aus diesem Blickwinkel betrachtet fällt der große Unterschied zwischen dem Lenkeinschlag des Anhängers und der Fahrtrichtung der Zugmaschine auf.

Weiterlesen...
www.hadel.net
IFBA 2001 (Teil 1)

Diese Messe ist die größte Fachmesse für diesen Fachbereich der Truck-Szene in Deutschland, die dieses Jahr in Düsseldorf vom 24. bis zum 26. Mai 2001 stattfand.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Bergrennen in Osnabrück 2009 (Teil 1)

Am 16. August 2009 hatten sich wieder viele Zuschauer am Uphöfener Berg eingefunden.

Weiterlesen...