Martina Grabski            

Translate to:


50. Elmloher Reitertage 2000

Veröffentlicht am 05.09.2000

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Vom 27.07. bis zum 30.07.2000 fanden zum 50. Mal die Elmloher Reitertage statt.

www.hadel.net

Der absolute Publikum-High-Light war, wie jedes Jahr, das Mächtigkeits- springen der Klasse S mit Stechen bei Flutlicht am Samstagabend.

www.hadel.net

Der Sieg ging in diesem Jahr an Hergen Forkert mit Geysir, der als einziger im 3. Stechen den Sprung über die 2,20 m hohe Mauer schaffte.

www.hadel.net

Am Sonntag kamen die Dressurfans beim Grand Prix Special, einer Dressurprüfung Klasse S nach einer Aufgabe der FEI von 1999, auf ihre Kosten.

www.hadel.net

Wie jedes Jahr fanden sich auch zu diesem Jubiläumsturnier viele namen- hafte Reiter wie unter anderem Karin Rehbein, Hannes Baumgardt, Sarah Garayhi und Ulrich Kirchhoff ein.

www.hadel.net

Doch dieses Turnier ist nicht nur für die Prominenz, denn hier werden von der Führzügelklasse bis hin zu Dressur- und Springprüfungen der Klasse S Prüfungen ausgeschrieben.

www.hadel.net

Den Sieg dieser Prüfung wie auch den Sieg des Grand Prix Dressage vom Vortag konnte Karin Rehbein mit Domanio für sich verbuchen.

www.hadel.net

Viele Zuschauer wurden wieder von der ganz besonderen Atmosphäre der Elmloher Reitertage angezogen.

www.hadel.net

Am Sonntagnachmittag wurde es nach den Ehrungen der Kreismeister bei den Elmloher Reitertagen noch einmal spannend.

www.hadel.net

Zum Abschluß gab es ein Springen der Klasse S mit Stechen zu sehen. Hier konnte Rene Tebbel den Sieg nach Hause reiten.


www.hadel.net
Duhner Wattrennen 2016

Impressionen vom Renntag 2016

Weiterlesen...
www.hadel.net
Duhner Wattrennen 2002

Am 21. Juli 2002 feierte das Duhner Watterennen seinen 100. Geburtstag.Das Watt ist ein idealer Boden für Pferderennen, da dieses Geläuf federnde Eigenschaften besitzt und sich so schonend auf die Gelenke auswirkt. Ein guter Beweis für den guten Boden ist der 18jährige Wallach Winni-Woodstock, der bei keinem Duhner Wattrennen fehlt (Foto rechts unten mit der Nummer 3).

Weiterlesen...
www.hadel.net
Duhner Wattrennen 2006

4. Rennen Preis der Cuxhavener Nachrichten und des Niedersachsen Ports (Preis von Grimmershörn)Tonja Secret (Nr. 2) zeigte bisher auf ländlichen Bahnen keine glänzenden Leistungen, ob sich das heute ändert? Den Sulky lenkt Eric Schlüter.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Offenstall

Offenställe gibt es in vielen Varianten: vom einfachen Unterstand mit Matschauslauf bis zur großen komfortablen Anlage eines Pensionsbetriebes. Im Juni 2000 stellte Gerd-Dieter Kahrs, Offenstallbetreiber aus Wehden bei Bremerhaven, interessierten Pferdefreunden das Konzept seiner Offenstallanlage vor.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Die Nacht der Pferde - Jubilee

Die Nacht der Pferde wird in jedem Jahr als Abendveranstaltung bei der "Pferd & Jagd" in Hannover präsentiert. 2005 feierte die "Pferd & Jagd" ihr 25jähriges Jubiläum und so kam es, dass die diesjährige Nacht der Pferde den Titel "Jubilee" trug.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Euroclassics 2006

Holga Finken und Ehrenstar erlangten im Prix St. Georges sowie in der Intermediaire I den 2. Platz.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Besenpolo

Besenpolo ist ein unter Freizeitreitern beliebtes Spiel.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Duhner Wattrennen 2007

Ponyrennen für Ponys mit einem Stockmaß von 117 bis 138 cm

Weiterlesen...