Martina Grabski            

Translate to:


60. Elmloher Reitertage 2010

Veröffentlicht am 07.08.2010

(c) www.hadel.net

Ein kleiner fotografischer Rückblick auf die Elmloher Reitertage 2010

www.hadel.net



  Impressionen

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Anzeige:
www.hadel.net
Duhner Wattrennen 2005

Mit der Nr. 7 ist der 4jährige Wallach Agatonango II mit Falk Zeller im Sattel zu sehen. Dieses 3. Rennen wird über eine Distanz von 1800 m ausgetragen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Sackhüpfen

Sackhüpfen ist ein beliebtes Spiel, bei dem auch Reitanfänger gute Chancen haben. Hier kommt es nicht darauf an wie gut man reiten kann, sondern wie gut sich ein Pferd führen lässt ohne vor dem Sack zu scheuen. Dieses Spiel lässt sich überall ausführen, egal ob auf dem Reitplatz oder bei einem Orientierungsritt auf einem breiten Weg.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Schneeritt

Es ist Winter, die Sonne scheint und die Landschaft ist in Schnee eingehüllt. Da kommt man als Reiter leicht in Versuchung sich die winterliche Landschaft vom Pferderücken aus anzusehen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Duhner Wattrennen 2006

In diesem Jahr mischten sich die Musketiere der "Haflinger-Freunde Kreis Cuxhaven" unter Neptuns Gefolge.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Die Nacht der Pferde

Nur fliegen ist schöner! Die Springperformance der Bremer Rasselbande

Weiterlesen...
www.hadel.net
Duhner Wattrennen 2008

Preis der Stadtsparkasse Cuxhaven um das blaue Band des Wattenmeeres und den Wanderpokal der Plambeck Neue Energien AG

Weiterlesen...
www.hadel.net
Fahrkurs

Bei dem Fahrunterricht fuhren wir in zwei Gruppen auf einem Warmblutgespann und auf einem mit Welshponys. Ich wechselte nach meiner ersten Fahrstunde auf den Zweispänner mit Welshponys, da damals noch keine Einspänner zur Prüfung zugelassen waren.

Weiterlesen...