Martina Grabski            

Translate to:


55. Elmloher Reitertage 2005

Veröffentlicht am 08.08.2005

Ein kleiner fotografischer Rückblick auf die Elmloher Reitertage 2005

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Dressurpferdeprüfung der Klasse M für 6jährige Deutsche Reitpferde

Foto oben und links:
Der Hannoveraner Wallach Dernier Cri und Birgit Wellhausen-Henschke konnten in dieser Prüfung den 6. Platz belegen.

Foto unten:
Der 5. Platz ging an Carola Koppelmann mit dem Oldenburger Wallach Applause.

(c) www.hadel.net

Springpferdeprüfung Klasse M für 5jährige Deutsche Reitpferde

Foto oben links:
Der Hannoveraner Hengst Cashmir mit Manuela Lachnit landeten am Ende der Prüfung auf dem 6. Platz.

Foto oben rechts:
Rainer Schulz und der Holsteiner Hengst Chara-Mio erreichten den 4. Platz.

Anzeige:
(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Dressurprüfung Klasse S - Intermediaire II -

Foto oben:
Janina Siemers konnte dem Hannoveraner Wallach Christo in dieser Prüfung nur den 16. Platz erreichen. Im Grand Prix de Dressage konnten die beiden den 8. Platz und im Grand Prix Special den 7. Platz belegen.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Foto oben:
Der 13jährige Holsteiner Hengst Cosmopolitan mit Rainhard Nielsen errang in dieser Prüfung den 8. Platz. Im Laufe dieses Fotosberichtes taucht dieses Paar noch erfogreicher auf.

Foto links:
Der 14jährige Rheinländer Wallach Gaugin.


www.hadel.net
Sattelgurthalter

Lange Sattelgurte hängt man beim Auf- bzw. Absatteln und in der Sattelkammer meistens in einen Steigbügel oder über den Sattel. Einen Kurzgurt muss man dafür meistens auf beiden Seiten von den Gurtstrippen lösen, sonst ist er zu kurz um über den Sattel gelegt zu werden. Wenn der Kurzgurt für den Steigbügel lang genug ist, dann hängen die Gurtstrippen nicht gerade herunter was auf die Dauer nicht gut für das Leder ist.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Deutsches Pferdemuseum in Verden

Das Deutsche Pferdemuseum Verden befindet sich am Holzmarkt in der ehemaligen Kavelleriekaserne von 1831. Am Eingang des Museums steht eine lebensgroße Statue des berühmten Hengstes Tempelhüters.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Euroclassics 2005

Als letzter Reiter der Siegerrunde mischte Rodrigo Pessoa das Feld von hinten auf. Vier Nullfehlerritte und die Zeit von Christian Ahlmann mit Dow Jones, die vor dem Brasilianer den Parcours verließen, waren zu schlagen. Pessoa ritt die Wendungen noch enger, er drehte und wendete den zehnjährigen Sigane van de Grundeval über die Hindernisse. Mehr als zwei Sekunden Vorsprung und den Sieg brachten ihm die gewagten Manöver.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Kampmann Pferdesportfestival mit Euroclassics

Erstmals fanden 2008 das Kampmann Pferdesportfestival und die Euroclassics zusammen an zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden statt. Bei diesem neuen Turnierkonzept wurden jetzt auch die Prüfungen der Voltigierer und Westernreiter von den Messehallen in den AWD-Dome verlegt.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Euroclassics 2002

Den Höhepunkt an diesem Nachmittag bildete die Euroclassics Team Trophy.Foto oben links: Marc van Dijck auf dem zwölfjährigen Wallach Verelst IcebergFoto oben rechts: Holger Wulschner auf dem zwölfjährigen Hengst Cabrol AmicorFoto unten: Marcus Ehning auf dem zehnjährigen Hengst Locando

Weiterlesen...
www.hadel.net
Duhner Wattrennen 2007

4. RennenPreis der Cuxhavener Nachrichten und des Niedersachsen Ports Preis von Grimmershörn

Weiterlesen...
www.hadel.net
Eimerlauf

Das Pferd wird an eine Reihe aus Eimer geritten. An dem ersten Eimer muss der Reiter so absteigen, dass er auf diesen Eimer absteigt.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Duhner Wattrennen 2003

Das erste Rennen ist ein Galopprennen für Amazonen über 1400 m für 3jährige und ältere Warmblüter mit weniger als 75 % XX-Vollblutanteil.

Weiterlesen...