Martina Grabski            

Translate to:


Horses & Dreams 2007

Veröffentlicht am 07.05.2007

Horses & Dreams 2007 - Teil 3

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Foto oben:
Insa Hansen und Insterburg

Foto links:
Insa Hansen und Weltklassiker

Mit einem Schrecken begann der Finaltag des Deutschen Berufsreiter-Championats für die Favoritin Insa Hansen, die zuvor die beiden Wertungsprüfungen mit dem Wallach Insterburg gewann. Am Morgen stand Insterburg mit angeschwollenem Knie in der Box, nachdem sich der Wallach am Vortag im Dressurviereck vertreten hatte. Zum Glück hatte Hansen sich mit Weltclassiker ebenfalls qualifiziert.

Foto unten:
Die Silbermedaille ging an Bianca Kasselmann, hier mit dem Wallach Di Caprio.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Sabine Becker und Lamarc WRT

(c) www.hadel.net

Jörn Kubelke und Charmeur

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Hiltrud Mormann und Regent

(c) www.hadel.net

Der Dressurreiter Heiner Schiergen aus Krefeld kam mit World Congress bei seiner ersten Teilnahme am bedeutendsten Championat für Dressurausbilder auf insgesamt 3753 Punkte und siegte somit im Deutschen Berufsreiter-Championat.

CSN - Zeitspringprüfung Kl. S**

Christian Ahlmann und Sinclaire

Marcus Ehning und For Fun

Jessica Kürten und Castle Forbes

Gerd Sosath und Catoki

(c) www.hadel.net

Philipp Weishaupt und Cockney