Martina Grabski            

Translate to:


Ringstechen

Veröffentlicht am 19.06.2002

Das Ringreiten des Mittelalters

(c) www.hadel.net

Beim Ringstechen muss ein Ritter vom galoppierenden Pferd aus mit einer Lanze Strohringe aufnehmen.

www.hadel.net

Das Ringreiten wird hier im norddeutschem Raum immer noch praktiziert.

Allerdings sieht es mittlerweile etwas anders aus. Wie? Das kannst Du hier sehen.

(c) www.hadel.net

Die Fotos dieser Seite entstanden am 1. Juni 2002 beim Ritterfest im Wildpark Lauenbrück.

Anzeige:

www.hadel.net
Helm schlagen

Für das Helm schlagen werden in der Mitte der Stechbahn Holzklötze aufgestellt.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Sauhatz

Die Fotos dieser Seite entstanden am 1. Juni 2002 und am 28. Juni 2003 beim Ritterfest im Wildpark Lauenbrück.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Stechrennen

Die Kontrahenten galoppieren entlang der Stechbahn auf einander zu.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Rolandreiten

Die Fotos dieser Seite entstanden am 1. Juni 2002 beim Ritterfest im Wildpark Lauenbrück.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Ringstechen

Beim Ringstechen muss ein Ritter vom galoppierenden Pferd aus mit einer Lanze Strohringe aufnehmen.

Weiterlesen...