Martina Grabski            

Translate to:


Flehmen

Veröffentlicht am 05.12.2003

Wie Pferde Gerüche untersuchen können ...

(c) www.hadel.net

Das Flehmen wird meistens durch intensive Gerüche wie z.B. eine rossende Stute ausgelöst.

www.hadel.net

Flehmende Pferde strecken ihren Kopf dabei schräg nach oben, ziehen die Oberlippe hoch und verschließen so ihre Nüstern. Häufig wird das Flehmen in Filmen für "lachende Pferde" benutzt, weil die Pferde dabei ihre Zähne zeigen.

Durch flehmen können Pferde mit Hilfe des vomeronasalen Organs (auch Jacobson Organ genannt) Gerüche überprüfen. Dieses Organ ist ein mit Riechschleimhaut überzogenes Knorpelrohr das an der Basis der Nasenschleimhaut sitzt und einen Zugang zur Maulhöhle besitzt. Flehmende Pferde lachen somit nicht sondern sie untersuchen nur verschiedene Gerüche.


Anzeige:

Vielleicht interessieren Dich auch folgende Themen:

www.hadel.net
60. Elmloher Reitertage 2010

Ein kleiner fotografischer Rückblick auf die Elmloher Reitertage 2010

Weiterlesen...
www.hadel.net
57. Elmloher Reitertage 2007

Ein kleiner fotografischer Rückblick auf die Elmloher Reitertage 2011

Weiterlesen...
www.hadel.net
Duhner Wattrennen 2008

Wanderpokal des Niedersächsichen Ministerpräsidenten "IDEE-Kaffeepreis 2008" und VGH-Versicherung

Weiterlesen...
www.hadel.net
Euroclassics 2005

Am Abend geht es auf den Euroclassics immer rasant beim Championat der Viererzüge zu.Foto oben und unten: Michael Swiezynski im Hindernisparcours.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Ritt nach Neuwerk

Ein Blick vom Deich aus über die Weiden zum Leuchtturm und übers Meer nach Sahlenburg, von wo aus wir am Vortag gekommen waren. Doch jetzt ist die Flut da, die Neuwerk vom Festland trennt.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Gebißscheibe

Gebißscheiben verhindern ein mögliches Einklemmen des Maulwinkels in dem Übergang vom Trensenring zum Mundstück. Empfehlenswert sind Gebißscheiben nicht nur bei Pferden mit empfindlichen Mäulern sondern auch bei der Longenarbeit oder bei Reiterspielen, da hier stärkere einseitige Einwirkungen auf das Gebiß vorkommen können.

Weiterlesen...