Umbaubericht Mercedes Benz Actros Abrollcontainer    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Achsmontage
 Ackerland
 Airbrush
 Airbrushklemme
 Anbolzachse
 Anhängerkuppl.
 Anschlagseile
 Auspuffendrohre
 Aussenspiegel
 Ballastplatten
 Ballastpritsche
 Bastellampe
 Begrasung
 Bewegliche Teile
 Bohrerhalter
 Bondic
 CyberClean
 Decals
 Decals (klein)
 Demontage
 Dioramenbau
 Drybrush
 Elektro
 Farblöser
 Farbwahl
 Felgentuning
 Fotoätzteile
 Klarlack
 Kofferdiorama
 Kotflügel
 Ladung Holzkiste
 Ladung Klimaanl.
 Ladung Lokräder
 Ladung Pritsche
 Landschaftsbau
 Lenkung
 Minivitrine
 Modelle altern
 Modellwachs
 Modellwert
 Pritscheneinleger
 Radmuttern
 Reiniger
 Riffelblech
 Scheiben tönen
 Schlüsselanhäng.
 Schneide-Set
 Spiegelflächen
 Übergemalt
 Umbauberichte
 Verglasung
 Vitrinenmodelle
 Wasser
 Wurzelholz



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck

(c) www.hadel.net

Auch kleine Dioramen benötigen ihre Zeit bis zur Fertigstellung.

(c) www.hadel.net

Begonnen habe ich mit dem Verchromen der entsprechenden Teile. Besonders die gelungenen Kotflügel aus Riffelblech machen in der funkelnden Optik viel mehr her.

(c) www.hadel.net

Die Montage der lackierten Teile konnte starten.

(c) www.hadel.net

Danach erfolgte die Bemalung der Teile unterhalb der Fahrerkabine im typischen Panzergrau.

(c) www.hadel.net

Die weißen Kabinen aus dem Herpa eXtra-Shop wirken viel realistischer, wenn die Detailbemalung stimmt. Dies gilt besonders für die massiven Fenstergummis und Lippen der Actros-Kabine. Dies gelingt leicht, wenn die entsprechenden Bereiche abgeklebt werden. So entstehen sehr gerade Kanten.

(c) www.hadel.net

Nun ging es an den Vitrinensockel. Zuerst wurde der Randbereich abgeklebt, damit Klebstoffe usw. keine Spuren hinterlassen konnten.

(c) www.hadel.net

Eine Pflasterfläche und etwas Rasen bilden die Grundlage für die Szene.

(c) www.hadel.net

Die erste Stellprobe mit dem Lkw zeigt das geplante Diorama.

(c) www.hadel.net

In den Rasen wurden die Matschspuren eingearbeitet, die der schwere Container in den Rasen gepflügt hat. Danach erfolgte die Befestigung der Modelle und die Beschriftung mit Decals.

(c) www.hadel.net

Hier geht es zum Bericht über das fertige Modell.

 Trennlinie 

Zurück zur Tips-Übersicht



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !