Kunststoffreiniger für den Modellbau    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Achsmontage
 Ackerland
 Airbrush
 Airbrushklemme
 Anbolzachse
 Anhängerkuppl.
 Anschlagseile
 Auspuffendrohre
 Aussenspiegel
 Ballastplatten
 Ballastpritsche
 Bastellampe
 Begrasung
 Bewegliche Teile
 Bohrerhalter
 Bondic
 CyberClean
 Decals
 Decals (klein)
 Demontage
 Dioramenbau
 Drybrush
 Elektro
 Farblöser
 Farbwahl
 Felgentuning
 Fotoätzteile
 Klarlack
 Kofferdiorama
 Kotflügel
 Ladung Holzkiste
 Ladung Klimaanl.
 Ladung Lokräder
 Ladung Pritsche
 Landschaftsbau
 Lenkung
 Minivitrine
 Modelle altern
 Modellwachs
 Modellwert
 Pritscheneinleger
 Radmuttern
 Reiniger
 Riffelblech
 Scheiben tönen
 Schlüsselanhäng.
 Schneide-Set
 Spiegelflächen
 Übergemalt
 Umbauberichte
 Verglasung
 Vitrinenmodelle
 Wasser
 Wurzelholz



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck
(c) www.hadel.net

Das Gefühl ist bekannt! Ein tolles Fundstück auf der Modellbörse entdeckt, die große "Grabbelkiste" beim Lieblingshändler durch- wühlt...

So ging es auch mir mit diesem Modell von Brekina, dem Ford Taunus 17M.

Der Kauf war schnell erledigt, problematisch ist oftmals jedoch das Preisschildchen...

(c) www.hadel.net (c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

...der Klebstoff hinterläßt einen Schmierfilm, der sich oftmals nur schwer entfernen läßt. Die chemische Keule ist nun nicht angebracht, um den Kunststoff nicht versehentlich anzugreifen oder gar zu verätzen.

Ich habe beste Erfahrungen mit dem Modellbau Reiniger gemacht. Kurz aufgeschüttelt wird das Modell mit einem getränkten Wattestäbchen abgerieben.

Nach dem Trocknen erstrahlt das Modell in frischem Glanz!

Sollte das Ergebnis doch noch nicht ganz überzeugen, hilft die weitere Behandlung mit Modellwachs.

 Trennlinie 

Zurück zur Tips-Übersicht



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !