Frank Hadel            

Translate to:


Kotflügel aus fotogeätztem Riffelblech selbst hergestellt

Veröffentlicht am 01.06.2012

(c) www.hadel.net

Der Bausatz eines Dolly für den Schwerlastverkehr ist gebaut, lackiert und beinahe fertig gestellt. Allerdings sieht das Modell etwas aus, als wäre es "in den Farbtopf" gefallen. Die roten Kotflügel stören.

(c) www.hadel.net

Kotflügel aus Riffelblech wären sehr schön und auch realistisch. Feine, fotogeätzte Bleche sind im Handel zu finden, aber ist die Montage nicht sehr schwer?

(c) www.hadel.net

Zunächst wird ein entsprechender Streifen Riffelblech zugeschnitten. Die Länge kann dabei etwas Reserve berücksichtigen, aber viel wichtiger ist die Breite: Sie muss ca. 1mm mehr betragen als der Kunststoffkotflügel im Modell.

(c) www.hadel.net

Nun müssen die Winkel gefalzt werden. Besonders gut geht dies in einer Pinzette, die das ganze Blech fest greifen kann. Anhand der Riffelung läßt es sich perfekt ausrichten und abwinkeln.

(c) www.hadel.net

Das vorgeformte Teil wird mit etwas Klebstoff aufgebracht. Klammern fixieren es während der Trocknungsphase.

Deutlich ist der Überstand zu erkennen. An den Biegungen müssen kleine, V-förmige Stücke herausgeschnitten werden, damit die Abkantung später bündig sitzt.

(c) www.hadel.net

Mit einem kleinen Hammer wird das Blech vorsichtig umgelegt.

(c) www.hadel.net

Letzte Details wie die Rücklichter runden das Bild ab. Nach der Montage der Felgen ist das Modell bereit für den ersten Einsatz.


www.hadel.net
Baubericht Mitnahmestapler

So wird der kompakte Mitnahmestapler geliefert. Der Bausatz besteht aus über 50 Einzelteilen, wobei allerhand Ersatzteile vorhanden sind, da bei so vielen beweglichen Teilen schnell mal etwas brechen kann.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Umbaubericht Mercedes Benz Actros KSZ DM-Truck

So sah mein Showtruck zum Thema "Deutsche Mark" lange Zeit aus. Gestaltet habe ich das Motiv allerdings noch zu Zeiten, als es nicht ganz so einfach war, Naßschiebebilder nach eigenen Vorstellungen anzufertigen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Achsmontage bei Kleinserienmodellen

Zuerst wird die Knete angemischt und entsprechende Mulden in das Fahrgestell des Modells gefräst.

Weiterlesen...