Frank Hadel            

Translate to:


Airbrushklemme - So werden Modelle haltbar gemacht

Veröffentlicht am 06.08.2010

Modelle mit der Airbrushpistole zu lackieren, macht großen Spaß.

Allerdings müssen die Teile entsprechend aufgehangen werden, damit alle Flächen farbig lackiert werden können. Dies ist oftmals gar nicht so einfach.

Herpa bietet seit einiger Zeit optimale Klemmen (Art.-Nr. 083133) speziell für H0-Modelle an.

An den Greifbacken sitzen zwei Gummibänder, die für einen sanften und gleichzeitig festen Halt sorgen. Die Schraube ist zwar schwergängig, verhindert dafür aber ein versehentliches Lösen des Bauteils.


Einfache Verbesserungsvorschläge

www.hadel.net

Die mitgelieferte Schraube läßt sich nur mit einem Schraubendreher verstellen. Das erschwert das Befestigen eines Modells erheblich. Modell und Klemme halten und gleichzeitig die Schraube verstellen ist schwierig.

Viel besser geht es da schon mit einem "Wandhaken" aus dem Baumarkt! So bekommt das kleine Werkzeug einen richtigen Griff.

Das Problem ist jedoch, dass die Klemme nun kopflastig ist und nicht mehr steht. Wenn man vorher überhaupt das Risiko eingegangen ist, denn falls ein frisch lackiertes Modell auf den Schreibtisch kippt, sind wahrscheinlich Staubpartikel im feuchten Lack.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Auch dafür ist mir eine preiswerte und schnelle Lösung eingefallen.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Ein kleines Vierkantholz, ca. 7mm, wird in handliche Stücke gesägt und mit einer kleinen Schraube und zu T's montiert.

Die Verschraubung sollte vorgebohrt werden, damit die Hölzer sich nicht aufspalten.

(c) www.hadel.net

Fertig ist der Airbrushhalter. So können bereits vorbereitete, gereinigte oder auch frisch lackierte Modelle sicher gelagert werden. Die Airbrushklemmen können übrigens längs und quer aufgeschoben werden, um z.B. die Trocknungsphase einer Lackierung staubgeschützt in einem Schrank zu verbringen.

(c) www.hadel.net

Selbstverständlich eignet sich so ein Halter auch zur Aufnahme mehrerer Modelle.

(c) www.hadel.net

Ich erhielt Anfragen, wo man solche Hölzer bekommen kann. Meines stammt dem Baumarkt und wurde ca. 1mm abgehobelt, damit es durch die Führungen der Airbrushhalter paßt.
Einen viel besseren und preiswerteren Tip hat Carsten M. geliefert: Die Holzleisten von Sylvesterraketen passen exakt!


www.hadel.net
Edelausstattung mit Wurzelholz

Für diesen grandiosen Tip bedanke ich mich ganz besonders bei Carsten Glaubitz!

Weiterlesen...
www.hadel.net
Dioramenbau - Das Leben en miniature

Danach geht es raus in die Natur: Fotos machen! Ein Hintergrund, den wir in den Deckel des Köfferchens kleben, soll dem Diorama mehr Tiefe verleihen. Wir dachten an eine kleine Fabrikhalle, etwas Natur und einen schönen Sonnenuntergang. Lagerhallen und Schuppen sind schnell gefunden, Bäume auch. Gut, wenn man den Sonnenuntergang bereits bei Zeiten schonmal fotografiert hat.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Fotoätzteile für feinste Details...

Zuerst werden die Teile aus der Blechplatine geknippst. Ich empfehle, die Teile nach Baufortschritt auszulösen und nicht alle auf einmal. Dies sollte mit einem Skalpell o. ä. auf einer harten Unterlage geschehen, damit die Teile nicht verbiegen.

Weiterlesen...