Frank Hadel            

Translate to:


Modelshow Europe 2019 in Ede (NL) - Teil 3

Veröffentlicht am 22.03.2019


(c) www.hadel.net

Auf kleiner Fläche präsentierte Mirko Schulte das Abbiegen eines Schwertransports der Firma Kahl. Für den imposanten Reaktor kommen Zug- und Schubmaschinen zum Einsatz.

Anzeige:
(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Die Sicherung der Verkehrslage wird neben der Polizei von verschiedenen BF4-Fahrzeugen durchgeführt, die ihre Verkehrstafeln demonstrativ dem Verkehr entgegen halten.

In der Modellbauszene erfreuen sich diese zinkgelben Spezialisten gerade größter Beliebtheit.

(c) www.hadel.net

Vor dem Diorama war ein sauber umlackierter Liebherr LTM 1750-9.1 samt der notwendigen Transporter für die Ballastelemente und weiterer Bestandteile zu bestaunen.


(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Eine Vielzahl neuer Fahrzeuge und Dioramen präsentierte Martin Mayer aus Österreich.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Schon auf den ersten Blick sticht die innen und außen perfekte Umsetzung seiner Fahrzeuge ins Auge.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Vom Rohbau über die Lackierung zur Beschriftung mit selbsterstellten Decals bis hin zur umfangreichen Ausgestaltung - hier wird nichts ausgelassen.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Dieser "ausgebrannte Schrotthaufen" hat uns besonders gut gefallen. Beim Anblick dieser abgebrannten Plane glaubt man beinahe, den Rauch noch immer in der Nase zu spüren.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Der größte Knaller auf Mayer's Ausstellungstisch war das große Abbruch-Diorama eines mehrstöckigen Hauses. Schutt und Brocken überall.

Der große Longfront-Bagger knabbert sich durch das alte Gemäuer, während der Kollege nebenan die Bruchstücke in bereitgestellte Container schaufelt.

(c) www.hadel.net

Damit die Szene aus jedem Blickwinkel ihren Reiz behält, wurden die Container knapp außerhalb der Dioramagrenzen und entsprechend aufgeschnitten. So gaben sie den Blick auf das Innenleben frei.

(c) www.hadel.net

Kurze Lagebesprechung unter Kollegen.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Die perfekte Brotzeit wartet bereits auf die Bauarbeiter. Bier, Brot und Käse stehen schon bereit. Und das Messer? ... Das steckt noch von gestern im Tisch! Grandiose Ideen!



Weitere sehenswerte Messeberichte:

www.hadel.net
Modelshow Europe in Ede (NL) 2015 - Teil 8

Dieses imposante Diorama entsprang der Idee von Kurt Koch.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Das Miniaturwunderland in Hamburg - Teil 1

In der Speicherstadt Hamburgs entsteht zur Zeit die größte, zusammenhängende Modell- eisenbahnanlage Europas! Der erste Bauabschnitt mit ca. 300 m² ist gerade fertiggestellt und natürlich waren wir schon vor Ort um uns die Anlage genau anzuschauen.Das Ergebnis: Beeindruckend!

Weiterlesen...
www.hadel.net
Modelshow Europe in Ede (NL) 2014 - Teil 2

Wie der Erbauer verriet, waren diese Dioramen bisher noch nie auf der Modelshow zu sehen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Internationale Spielwarenmesse in Nürnberg 2005

Die Neuheiten von Brekina sprechen eine eindeutige Sprache! Man bietet bestes Finish der Modelle. Bedruckungen und Details rundum, feinste Schriftzüge wie dieses "Olympia"-Logo (siehe oben) machen aus den Oldtimern wahre Schätze. Brekina bezeichnet diesen Gestaltungsstandard als TD (Top Decoration), zusätzlich wird auch noch TDI geboten, was für Top Decoration samt Innenraumdetails steht.

Weiterlesen...
www.hadel.net
62. Internationale Spielwarenmesse in Nürnberg 2011

Der Bereich der Feuerwehrmodelle wird um ein ganz besonderes Fahrzeug erweitert, nämlich um eine Hubrettungsbühne von Metz.

Weiterlesen...