Frank Hadel            

Translate to:


Modellbautag in Eefde (NL) - Teil 5

Veröffentlicht am 05.10.2018


(c) www.hadel.net

Zwei weitere Kühltransporter, die teilweise mit Unterflurkühlern ausgestattet sind.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

In den Niederlanden scheint es normal zu sein, hinter einem Kipper weiteres Gerät auf einem schweren Anhänger zum Einsatzort zu transportieren.

(c) www.hadel.net

Ein Diorama erläuterte die Fertigbauweise zu Zeiten, bevor die Hydraulik den modernen Kranfahrzeugen zum Durchbruch verhalf.

(c) www.hadel.net

Großstadtfieber: Direkt an der Hauptstraße befindet sich die umsatzstarke Mercedes-Benz Niederlassung, daran angeschlossen ist die Shell-Tankstelle.

(c) www.hadel.net

Neben den (damals) aktuellen Baureihen werden die Klassiker ebenso gewartet und Instand gesetzt. Für den 600er Pullman kann das eine kostspielige Angelegenheit werden.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

"Haube auf" lautet das Motto für die nachfolgenden Bilder.

(c) www.hadel.net

Für solche Umbauten ist neben gutem Werkzeug und ruhiger Hand auch einiges Fachwissen von Vorteil.

(c) www.hadel.net

Für gewöhnliche Straßen sind diese Ölfeld-Monster nicht geeignet.

(c) www.hadel.net

Der Erbauer verriet, dass sich die zusammengeschalteten Motoren beim Vorbild nicht bewährt haben. Im Modell ist es allerdings ein interessantes Projekt.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Hier trafen sich Schwerlastriese und Schlepperfloh.

Faun hat mit den großen Zugmaschinen Weltruhm erlangt, während die kompakten Schlepper der TY-Baureihe von Terberg global die Fleißarbeit in den Häfen erledigen.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Verschiedene Fahrzeuge von Simon Loos. Kombinationen und Achskonfigurationen alle Art kommen zum Einsatz.

(c) www.hadel.net

Wenngleich kein Renntransporter, ist dieser Scania samt Kühlkoffer mit dem F1-Boliden von Max Verstappen sehr gut gelungen.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Eine interessante Bastelei ist dieser Scania Hauber auf jeden Fall. Länger geht nicht mehr. Allerdings könnte die Kurvenfahrt zu einem Problem werden, oder? smilie

(c) www.hadel.net

Ganz anders hier: Bei so vielen Drehpunkten und Achsen läuft die Ladung optimal nach.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Das 60jährige Firmenjubiläum von DAF war auf mehreren Tischen ein Hauptthema.



Weitere sehenswerte Messeberichte:

www.hadel.net
65. Internationale Spielwarenmesse in Nürnberg 2014

Echte Neukonstruktionen gab es am Messestand von Motorart nicht zu entdecken. Lediglich diese drei Ankündigungen waren zu sehen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Modelshow Europe 2006 in Bemmel (NL) - Teil 6

Der Liebherr LG 1750 von Bert Modderman bildete sicherlich einen der modellbauerischen Höhepunkte der Veranstaltung! Auf der Modelshow 2005 war das Modell noch im Rohbau zu sehen, nun folgte die Präsentation des fertigen Krans. Bert Modderman nahm sich den Premierenhub, den Aufbau der Windenergieanlage REpower 5M zum Vorbild für sein Diorama.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Internationale Spielwarenmesse in Nürnberg 2005

Motorart läßt es sich nicht nehmen, die schweren Baufahrzeuge "artgerecht" zu halten! So kommen die Fahrzeuge voll zur Geltung und wirken sehr realistisch.

Weiterlesen...
www.hadel.net
EuroModell 2011 in Bremen - Kapitel 1

Die Anlage des Modelspoorclub Veluwezoom überzeugt vor allem durch gelungene Landschaftsgestaltung.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Internationale Spielwarenmesse in Nürnberg 2005

Diese schwarzblauen Schachteln werden 2005 für viel Aufsehen sorgen! Darin befinden sich die ersten Modelle im Maßstab 1:87 / H0 des jungen Herstellers Ricko Ricko! Wie die nachfolgenden Bilder zeigen, handelt es sich dabei jedoch keinesfalls um "Erstlingswerke"!

Weiterlesen...
www.hadel.net
VdPM-Jahresausstellung in Hannover-Vahrenwald 2010

Der Militärmodellbau ist natürlich auch vertreten, wie dieser Faun zeigt.

Weiterlesen...