Frank Hadel            

Translate to:


Modelshow Europe 2018 in Ede (NL) - Teil 8

Veröffentlicht am 30.03.2018


(c) www.hadel.net

Einer der heimlichen Stars der Modelshow Europe ist Martin Mayer, der sich inzwischen mit seinen Details und lebensnahen Ausstattungen der Kabinen einen Namen in der H0-Szene erarbeitet hat.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Ebenso großen Wert legt Mayer auf realistische Kleinteile und vorbildgerechte Ladungssicherung.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Geht es in diesem Actros mit dem Namensschild hinter der Frontscheibe beinahe noch "normal" zu, wird es in der Kabine des silbernen Volvo von Frank Norager schon deutlich reizvoller.

(c) www.hadel.net

Hier thront ein winziges Windrad auf dem Armaturenbrett.

www.hadel.net

Ganz großes Hallenthema war jedoch der Teddy!

Teddy?

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Darf ich vorstellen? Der Teddy! smilie

Das Plüschtier entstand aus mehreren Einzelteilen, wurde mit chirurgischer Präzision montiert, bemalt und in die Kabine gesetzt.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Scania mit verschiedenen Achskonfigurationen des englischen Betreibers Smith.

(c) www.hadel.net

Dieser lange Holzträger wird in Kürze ein Hallendach überspannen.

(c) www.hadel.net

Von der Ladungssicherung mit Spannketten und -gummis bis zur Verkabelung der Beleuchtung ist alles vorhanden!

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Mit viel Chrom wurde der Iveco Turbo zum Showtruck im Stil der 1980er Jahre.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Das Werksgelände war bereits beim letzten Zusammentreffen zu sehen, kann aber immer wieder individuell bestückt werden,

(c) www.hadel.net

So sind es die vielen kleinen Ideen, die das Auge lange Zeit fesseln. Die vielen Warn- und Hinweistafeln, die langen Gummilappen an der Hallenausfahrt oder der emsige Werker, der gerade den Papiermüll heruntertritt. Die Falze an seinem Pappkarton. Einfach genial!

(c) www.hadel.net

Dieser farbenfrohe Roadtrain hat sein Vorbild in Australien.

(c) www.hadel.net

Für den Strator waren viele Arbeitsstunden nötig.

(c) www.hadel.net

Mit dem Steyr für den Truck-Trial geht Mayer ans Limit.

(c) www.hadel.net

Blattfedern, feinste Leitungen uvm. sorgen für ein imposantes Einzelstück.


Weitere sehenswerte Messeberichte:

www.hadel.net
58. Internationale Spielwarenmesse in Nürnberg 2007

ebenfalls beide im einheitlichen Brauerei-Design.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Modelshow Europe in Bemmel (NL) - Teil 4

Die grün-gelbe John Deere-Flotte von Arie van Urk liefert die großen Maschinen an die Landwirte in der Region.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Modellbautag in Eefde (NL) 2012 - Teil 4

Bei großen Geräten wie dem Mähdrescher von Claas müssen für den Transport sogar die Räder demontiert werden. Für den breiten Mähbalken ist selbstverständlich ein weiterer Lkw notwendig.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Internationale Spielwarenmesse in Nürnberg 2005

CAT 730 Knicklenker mit "Klein" Wassertank K-500, (Art.-Nr. 55141)

Weiterlesen...
www.hadel.net
Internationale Spielwarenmesse in Nürnberg 2003 - Teil 15

Zwei echte Formneuheiten: Der Stalldung-Breitstreuer von Fortuna (links) und der Walzen- Düngestreuer von Amazone (rechts) ergänzen ideal das Angebot der klassischen Landwirtschaftsfahrzeuge.

Weiterlesen...