Frank Hadel            

Translate to:


Modellbau Schleswig-Holstein 2016 - Teil 2

Veröffentlicht am 11.03.2016


(c) www.hadel.net

Etwas Naturkunde während der Wanderung gefällig?

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Diese Männer können bestätigen, dass der Alltag nicht nur aus Freizeit besteht.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Beinahe senkrecht ragt das Bergmassiv in die Höhe.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Oh Oh! Stierkampf auf der Alm? Das kann gefährlich werden.


(c) www.hadel.net

LEDs sind toll und eröffnen durch ihre geringe Größe beinahe grenzenlose Möglichkeiten, die kleinen Modelle noch realistischer erscheinen zu lassen.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Egal, ob es die Fahrzeugbeleuchtung sein soll oder das ganz große "Randalefeuerwerk" mit unzähligen Blinkschaltungen eines Flugfeld- fahrzeugs oder eines Rettungswagens - bei- nahe jeder Fleck lässt sich mit den winzigen illuminieren.

(c) www.hadel.net

Die vielen Möglichkeiten zeigen sich insbesondere...

(c) www.hadel.net

... bei den Rettungswagen, deren aktuelle Designs immer moderner und dynamischer werden.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Aber auch in der Landwirtschaft erzielen die winzigen LEDs tolle Effekte. Taghelle Beleuchtungsanlagen sind für die Lohn- unternehmer besonders wichtig, da die Fahrzeuge in den heißen Phasen Tag und Nacht im Einsatz sind.

(c) www.hadel.net

Schwertransporte dürfen mit ihren außergewöhnlichen Ladungen meistens nur in der Nacht über unsere Straßen rollen.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Deshalb sind hier die Positionslampen, die sich über die gesamte Fahrzeuglänge erstrecken, besonders wichtig. Hier zählt nicht die Helligkeit sondern die Aufmerksamkeit der anderen Verkehrsteilnehmer.

Wer einmal selbst "Blaulicht" spielen möchte, kann hier die Beleuchtung umschalten, in dem mit der Maus auf das Bild gezeigt wird. So ein Geblinke hat schon etwas, oder?