EuroModell Bremen 2016 - Teil 7    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Termine 2017
 Termine 2016
 Termine 2015
 Termine 2014
 Termine 2013
 Termine 2012
 Termine 2011
 Termine 2010
 Termine 2009
 Termine 2008
 Termine 2007
 Termine 2006
 Termine 2005
 Termine 2004
 Termine 2003
 Termine 2002
 Termine 2001
 Termine 2000
 Termine 1999



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck

Weiter zur nächsten Seite des Messeberichts...

Zurück zur vorherigen Seite des Messeberichts...

 Trennlinie 

 

IG Mikromodelle

(c) www.hadel.net

Am Stand der IG Mikromodelle herrscht immer starker Andrang.

(c) www.hadel.net

Wenn die Profis an den Hebeln ihrer RC-Controller ziehen, setzt sich ein Fahrzeug in Bewegung. Oftmals verfügen die Eigenbauten zusätzlich über beeindruckende Funktionen.

(c) www.hadel.net

Das fasziniert die Besucher immer wieder auf's Neue!

Mit der Maus auf das Bild zeigen...

Gefühlvoll rangiert Rainer Löffel seinen Lkw an den Anhänger.

(c) www.hadel.net

Die Module überzeugen ebenfalls durch besten Landschaftsbau. Hier ist der Fahrspaß vorprogrammiert!

(c) www.hadel.net

Immer wieder sieht man Lkw in die offenen Hallen rangieren.

(c) www.hadel.net

GigaLiner sind aufgrund ihrer Gestaltung gern genommene Umbauobjekte. Im Motorwagen ist der Platz für die Technik beinahe endlos.

(c) www.hadel.net

Allerdings verliert das dann auch irgendwann seinen Reiz. Inzwischen wird sogar den Baggern und anderen Maschinen das Leben eingehaucht.

(c) www.hadel.net

Auf dem Parkplatz warten die Fahrzeuge auf den nächsten Einsatz. Zu dem offenen Scania existiert ein Vorbild. Hier war die Kunst, die Technik unterhalb der Kabine verschwinden zu lassen.

(c) www.hadel.net

Welches Fahrzeug kann fahren, welches nicht? Von außen lässt es sich nicht erkennen.

(c) www.hadel.net

Der Sand fällt auf Knopfdruck in die Mulde des Actros - danach geht's auf zum Kunden.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Nach der Baugrube gelangen wir in die enge Altstadt. Es könnte sich um Jork handeln,...

(c) www.hadel.net

... da sich direkt dahinter der Deich befindet. smilie

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Auf dem offenen Meer drehen die Sportboote ihre Runden.

Selbst dieses Tempo Dreirad ist per Fern- steuerung unterwegs.

(c) www.hadel.net

Hier ist jemand voller Elan falsch abgebogen! Aber kein Grund zur Panik. Das THW ist bereits im Einsatz und hat den Wagen an den Haken genommen.

(c) www.hadel.net

Der Angler zieht ebenfalls gerade "fette Beute" an Land. smilie

(c) www.hadel.net

Wer staunend diesen Bericht liest, kann sich hier die Fahrzeuge in Aktion ansehen.

(c) www.hadel.net

Na? Juckt es in den Fingern? So sieht die Technik für ein Einsteigermodell aus. Inzwischen ist das gar nicht mehr so viel, da immer mehr passende Komponenten für den Mikromodellbau im Fachhandel verfügbar sind. Für die wahren Knaller bedarf es jedoch deutlich mehr Knowhow.


Weiter zur nächsten Seite des Messeberichts...

Zurück zur vorherigen Seite des Messeberichts...

 Trennlinie 

Zurück zur Termine 2016-Übersicht...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !