EuroModell Bremen 2016 - Teil 1    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Termine 2017
 Termine 2016
 Termine 2015
 Termine 2014
 Termine 2013
 Termine 2012
 Termine 2011
 Termine 2010
 Termine 2009
 Termine 2008
 Termine 2007
 Termine 2006
 Termine 2005
 Termine 2004
 Termine 2003
 Termine 2002
 Termine 2001
 Termine 2000
 Termine 1999



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck
(c) www.hadel.net

Das norddeutsche Messejahr findet traditionell in Bremen seinen Abschluss. Am 12. und 13. November boten die Hallen 6 und 7 viel Programm für den beigeisteren Modellbahner oder Bastler.

Da der Freitag nicht mehr zur Messe gehört, stieg das gefühlte Publikumsaufkommen an den beiden verbliebenen Tagen erwartungs- gemäß leicht an. Somit füllten sich die Hallen bereits kurz nach dem Einlass recht schnell und blieben an beiden Tagen weitgehend konstant besucht.

 Trennlinie 

 

LKW Modellbaufreunde Hamburg

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Am jährlich wachsenden Stand gab es viele Um- und Eigenbauten zu entdecken. Hier bleibt kein Fahrzeug "out of the box", sondern wird modifiziert oder dient nur als Basis für eigene Projekte.

Links: Der orange Scania Longline ist im Auftrag von Stena Stal unterwegs.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Oben: Vor der Beschriftung mittels Nassschieber kommt die Basislackierung der Zugmaschinen.

Links: Dieser Scania Hauber fährt für den gleichen Auftraggeber.

(c) www.hadel.net

Ein Scania R'09 Topline der fiktiven Spedition "Scan-Trucking" mit Hauptsitz in Hamburg.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Oben: Ein weiterer Scania dieses Unternehmens bei der Anlieferung. Das alte Gelände ist für die Abmessungen moderner Fahrzeuge nicht mehr optimal.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Oben: Der imposante LED-Balken am Volvo von B. van Dijk entstand nach Vorbildfotos. Vermutlich wäre es hierzulande unvorstellbar, so ein "Flutlicht" auf die Straßen zu bringen.

(c) www.hadel.net

Auf diesem Firmengelände steht den Fahrzeugen deutlich mehr Platz zur Verfügung.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Der neue Scania ist bereits im Einsatz anzutreffen.

(c) www.hadel.net

Hamburger Flotten von HH Bode,...

(c) www.hadel.net

... Garbe Transport,...

(c) www.hadel.net

... Henry Hallmann & Sohn...

(c) www.hadel.net

... und Wiek.

(c) www.hadel.net

Nachdem Herpa einen dunkelblauen Volvo mit Tribal-Dekor von Michael Brünger Transporte aufgelegt hat, war hier ein weiterer Volvo mit niedlichen aber frostfesten Tieren zu sehen.

(c) www.hadel.net

Hier kommt wohl der Fisch an Land und geht zügig auf die Reise.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Die "Aktiebolaget Svenska Godsbilcentraler" (ASG) wurde 1935 gegründet und entwickelte sich bis zur Übernahme durch das schweizer Unternehmen DANZAS zu einem der führenden Logistiker in Europa.

(c) www.hadel.net

Auf diesen Dioramen...

(c) www.hadel.net

... trafen sich weitere fiktive Flotten zur Fotoparade.

(c) www.hadel.net

Erstmals war Torsten Schultz Spörl mit einem ganz eigenen Thema als Aussteller vertreten.

(c) www.hadel.net

Seine Lieblinge sind Blumentransporter! Nicht, weil es so schön romantisch ist, sondern weil sie bei näherer Betrachtung wirklich speziell sind und die Nachbauten recht aufwändig ausfallen können.

(c) www.hadel.net

Verschiedenste Radstände und Achskombinationen und sehenswerte Motive sorgen für ein breites Vorbildspektrum.

(c) www.hadel.net

Und bei genauerer Suche tauchen sogar Kuriositäten auf, wie dieser Scania, dessen Vorbild sogar mit Blaulichtern unterwegs ist. Nicht legal - aber den Fahrer erfreuts. smilie


Weiter zur nächsten Seite des Messeberichts...

 Trennlinie 

Zurück zur Termine 2016-Übersicht...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !