Frank Hadel            

Translate to:


Eisenbahnfreunde Schwarzenbek e.V. 2015 - Teil 2

Veröffentlicht am 19.06.2015


(c) www.hadel.net

Überall blitzt das Blaulicht von den Einsatzfahrzeugen und der Leiterwagen hat sich vor dem Eckhaus aufgestellt.

(c) www.hadel.net

Die Wohnung im zweiten Stock brennt.

(c) www.hadel.net

Dichter Qualm dringt aus den Fenstern. Eine Person steht auf dem Balkon und wartet auf die schnelle Rettung.

(c) www.hadel.net

Die Feuerwehr ist mit einem Großaufgebot angerückt.

(c) www.hadel.net

Rettungswagen und Notarzt sind bereits vor Ort, um den Notleidenden sofort nach der Bergung zu versorgen.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Direkt neben der Wache der freiwilligen Feuerwehr wird ein kleines Häuschen gebaut.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Zwei Einsatzfahrzeuge stehen der Wehr zur Verfügung. Eigens für unseren Besuch wurde der Unimog herausgefahren.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Zum Abschluss noch einige Impressionen mit typischer Modellbahner-Idylle und heiler, grüner Natur.

(c) www.hadel.net

Es war spannend, den Eisenbahnfreunen Schwarzenbek beim Bau ihrer Anlage über die Schulter schauen zu dürfen. Viel ist noch zu tun, aber das Bisherige kann sich durchaus sehen lassen.