Frank Hadel            

Translate to:


Modellbau Schleswig-Holstein 2015 - Teil 3

Veröffentlicht am 18.12.2015


(c) www.hadel.net

Die Themen Wald- und Forstwirtschaft finden immer mehr Anhänger. Da werden Bäume gefällt und Stämme gerückt.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Auf dem Feld nebenan zeigen die Lohnunternehmer ihre Leistungsfähigkeit. Mit diesem Fuhrpark ist das Feld in kürzester Zeit abgeerntet und die Silage eingefahren.

(c) www.hadel.net

Dem Hof stehen modernste Fahrzeuge zur Verfügung.

(c) www.hadel.net

Was noch fehlt, hat der Landmaschinenhandel auf dem Hof.

(c) www.hadel.net

Dieses Modul zeigt einen weiteren, topmodernen Hof, ist allerdings zur Messe noch nicht ganz fertig geworden. Eine solch detailreiche Ausschmückung benötigt nunmal ihre Zeit.

(c) www.hadel.net

Ein Einblick in die Landwirtschaft von heute. Viele Fahrzeuge und Geräte entstanden im Eigenbau. Um so erstaunlicher ist es, wie groß das Landwirtschaftsangebot im Fachhandel inzwischen geworden ist.

(c) www.hadel.net

Ähnlich faszinierend...

... sind die Reifendimensionen der Schlepper.

Sind die Reifen ebenfalls überfordert, kommen wuchtige Raupen zum Einsatz.

(c) www.hadel.net

Die neuen Maschinen müssen natürlich auch irgendwie zum Händler kommen. Das übernimmt häufig die Spedition Fehrenkötter, die sich auf diese Transporte spezialisiert haben.

(c) www.hadel.net

Ein Rübenernter vom Typ Holmer Terra Dos T3

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Der Mitbewerber Grimme bietet als Gegenstück den REXOR 630.