Modellbautag in Eefde (NL) 2015 - Teil 4    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Termine 2017
 Termine 2016
 Termine 2015
 Termine 2014
 Termine 2013
 Termine 2012
 Termine 2011
 Termine 2010
 Termine 2009
 Termine 2008
 Termine 2007
 Termine 2006
 Termine 2005
 Termine 2004
 Termine 2003
 Termine 2002
 Termine 2001
 Termine 2000
 Termine 1999



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck

Weiter zur nächsten Seite des Messeberichts...

Zurück zur vorherigen Seite des Messeberichts...

 Trennlinie 

(c) www.hadel.net

Bei Huub Houben lohnt sich immer ein ganz genauer Blick,...

(c) www.hadel.net

... denn viele seiner Exponate entstehen im Eigenbau und strotzen nur so vor Feinheiten.

(c) www.hadel.net

So auch dieser gigantische Schwertransport, der einst von ALE durchgeführt wurde.

(c) www.hadel.net

Hier sind die beiden imposanten Zugmaschinen zu sehen.

(c) www.hadel.net

Bereits vor einiger Zeit hat Schmidbauer Farbkleid und Design aufgefrischt. Huub zeigt die neuen Maschinen im H0-Maßstab.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Der Schwerpunkt liegt bei den Fahrzeugen von Mammoet!

Oben rechts ist der Rohbau des LTM 11200-9.1 zu sehen. Bis zur Fertigstellung wird noch einige Zeit vergehen, aber der Oberwagen ist bereits gebaut und transportbereit.

Übrigens soll der Kran in Transportstellung bleiben und keine Einsätze bewerkstelligen. Dennoch können der Ausleger und die wuchtige Abspannung jede Bewegung des Vorbilds nachvollziehen.

(c) www.hadel.net

Auch unbeladen ist der Nachläufer äußerst interessant.

(c) www.hadel.net

Wer es etwas kompakter bevorzugt, lässt sich die kleinere LR1600/2 anliefern.

(c) www.hadel.net

Nach einem Vorbildfoto entstand der vierachsige Scania für den Containertransport. Doch was befindet sich da noch im Hintergrund?

(c) www.hadel.net

Das ist die Basis der LR13000 von Liebherr.

(c) www.hadel.net

Bereits jetzt ist die Akribie unverkennbar.

(c) www.hadel.net

So verspricht einer der größten Raupenkräne der Welt auch in der 87fachen Verkleinerung ein äußerst imposantes Modell zu werden. Es darf gespannt abgewartet werden, ob das Modell auf der Modelshow 2016 seinen Premiereneinsatz haben wird.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Dieser Spezialtransport aus Irland beweist, dass das sogenannte "Schnibbelmobil" von Colonia nicht so einzigartig ist, wie vermutet wird.

(c) www.hadel.net

Ein weiterer Arocs SLT im Rohbau. Schleierhaft, weshalb Herpa auf diesen Typ gänzlich verzichtet.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Eine interessante Auswahl an MACK- Fahrzeugen zeigten Rinus Anker und Flip Makkinga.

(c) www.hadel.net


Weiter zur nächsten Seite des Messeberichts...

Zurück zur vorherigen Seite des Messeberichts...

 Trennlinie 

Zurück zur Termine 2015-Übersicht...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !