Frank Hadel            

Translate to:


Modelshow Europe in Ede (NL) 2015 - Teil 4

Veröffentlicht am 03.04.2015


(c) www.hadel.net

Der Tüftler von Ede, Hartmut van Jüchems, konnte es erwartungsgemäß nicht lassen, dem Raupenkran von Herpa Leben einzuhauchen.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Neben den üblichen Funktionen hat van Jüchem dem 600tonner eine angepasste Wippspitze von Kibri spendiert um zu zeigen, was da vielleicht noch von Herpa kommen könnte. Warten wir ab, ob die Dietenhofener die Anregungne aufgreifen.

(c) www.hadel.net

Bereits umgesetzt ist der Schwerlaster-FH von Volvo. Der Turm hinter der Kabine ist modular aufgebaut, so dass die Komponenten in verschiedenen Farben montiert werden können. So bekommt die Maschine von Wiesbauer auch von hinten eine vorbildnahe Optik.

(c) www.hadel.net

Erst auf den zweiten Blick fällt der Arocs SLT rechts im Bild auf. Nicht 100% vorbildkonform sorgt der grobe Kühlergrill des Bauarbeiters trotzdem für eine nette Variation.

(c) www.hadel.net

Da die großen Segmente der LR 1600 einige Tonnen auf die Straße bringen, steht ein weiterer Spezialauflieger mit sechs lenkbaren Achsen kurz vor der Auslieferung! Verblüffend, dass diese Formneuheit nicht auf der Spielwarenmesse zu sehen war.


(c) www.hadel.net

Dieses nette Transportdiorama präsentierte Roland Wurm.

(c) www.hadel.net

Mit zwei verschiedenen Scania-Zugmaschinen transportiert die Spedition Bender WKA-Teile zur Baustelle.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Der Vierachser wurde mit besonders vielen Feinheiten ausgestattet.

(c) www.hadel.net

Dass es auch ohne Diorama geht...

(c) www.hadel.net

... zeigen diese MAN nach Adams-Vorbildern.

Anzeige:

(c) www.hadel.net

Abwechslungsreich ging es auf der Fläche von Romar Keijser zu.

(c) www.hadel.net

Neben verschiedenen Evergreen-Projekten...

(c) www.hadel.net

... gab es dieses äußerst gelungene Bahndiorama zu entdecken,

(c) www.hadel.net

... auf dem der Kollege am langen Arm des Baggers die Oberleitung prüft.