Frank Hadel            

Translate to:


Modelshow Europe in Ede (NL) 2015 - Teil 3

Veröffentlicht am 27.03.2015


(c) www.hadel.net

Der Themenschwerpunkt von Uwe Patorra sind die grünen Lkw von Willy Pundt.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Zur Auflockerung hatte Manfred Nauland diverse Hauber im Gepäck.


(c) www.hadel.net

Auch Thomas Bigeschke ist den älteren Baujahren sehr verbunden.

Anzeige:

So befinden sich verschiedene Hauberfahrzeuge in seiner Sammlung.


(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Peter und Jonas Aust zeigten voller Stolz einen neuen Weserhütte-Bagger. Leider ist das gute Stück bis zur Messe nicht ganz fertig geworden, aber sicherlich wird es in einem der nächsten Messeberichte in vollem Glanz und mit Beschriftung zu sehen sein.

(c) www.hadel.net

Eigens für die Messe wurde das Bohrgerät überarbeitet und mit dem Generatormodul ergänzt.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Am Stand von Fred Brauner gab es verschiedene Dioramen zu entdecken.

(c) www.hadel.net

Ein MAN der Firma Schwarz Bau mit einem Teerkocher.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Diese vier Kipper haben bereits viele Tonnen Sand in ihrem Arbeitsleben zu Baustellen gefahren.


(c) www.hadel.net

Alexander Tillmann hat einen außergewöhnlichen Transport nachgestellt. Kahl transportierte diesen Großtrafo auf 36 Achsen. Allerdings nicht die ganze Strecke, diese Zusammenstellung kam nur zum Einsatz, um die Achslast zu verringern und Brücken zu überfahren.


(c) www.hadel.net

Firma Kahl liefert ebenfalls die Vorbilder für Klaus Dieter Gilgen.

(c) www.hadel.net

Allerdings sind diese Fahrzeuge bereits älterer Baujahre.

(c) www.hadel.net

Es entstehen auch aktuelle Fahrzeuge. Nach der Beschriftung sind die Auflieger fertiggestellt.

(c) www.hadel.net