Frank Hadel            

Translate to:


Euromodell 2013 in Bremen - Teil 3

Veröffentlicht am 22.11.2013


Magdeburger Eisenbahnfreunde e. V.

(c) www.hadel.net

Die große Modulanlage der Magdeburger Eisenbahnfreunde war noch nie in Bremen zu sehen. Thematisch ist sie im Magdeburg der 1960er / 70er Jahre angesiedelt und spiegelt das typische Zeitgeschehen wider.

(c) www.hadel.net

Viele Gebäude wie der Bahnhof Magdeburg-Buckau entstanden streng nach Vorbildfotos.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Zugbegegnungen sind auf der immer noch analog gesteuerten Anlage immer wieder gern gesehen.

Anzeige:
(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Der Bahnübergang an der Schönebecker Straße weist eine Seltenheit auf. Die Straßenbahn muss am beschrankten Bahnübergang halten und dem Zugverkehr vorrang gewähren.

(c) www.hadel.net

Ein kleiner Industriepark mit perfekt gealterten Hallen.

(c) www.hadel.net

Der Handelshafen von Magdeburg mit dem Verwaltungsgebäude, ...

(c) www.hadel.net

... und den ...

(c) www.hadel.net

... verschiedenen Speichertürmen.

(c) www.hadel.net

Hinter den hohen Speichertürmen fällt der große Kran für die Erzverladung beinahe gar nicht mehr auf.

(c) www.hadel.net

Der Schuppen benötigt dringend eine Renovierung.

(c) www.hadel.net

Die Hubbrücke macht bei Schiffsverkehr ihrem Namen alle Ehre.