IAA Nutzfahrzeuge in Hannover 2012 - Teil 1    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Termine 2017
 Termine 2016
 Termine 2015
 Termine 2014
 Termine 2013
 Termine 2012
 Termine 2011
 Termine 2010
 Termine 2009
 Termine 2008
 Termine 2007
 Termine 2006
 Termine 2005
 Termine 2004
 Termine 2003
 Termine 2002
 Termine 2001
 Termine 2000
 Termine 1999



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck

(c) www.hadel.net

Mehr als 1.900 Aussteller zeigten vom 20. bis 27. September 2012 ihre Produkte dem Fachpublikum aus aller Welt. Der CO²-Wahn wurde von der kommenden Euro6-Norm abgelöst, allerdings blieb der Wirbel auf einem angemessenen Niveau.
Neben den Fahrzeugherstellern präsentieren sich hier auch die Modellhersteller mit ihren Formneuheiten.

 

Übersicht

Seite 1DAF
Herpa
Iveco
MAN
Seite 2Mercedes Benz
Seite 3Rietze
Scania
Volvo
Volkswagen

Fotos tw. v. Markus K.

 Trennlinie 

 

DAF

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

DAF präsentierte die neue und stark abgerundete XF-Baureihe. Im Shop wurde gleichzeitig ein Gußmodell von WSI im Messedesign des Originals angeboten.

 Trennlinie 

 

Herpa

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Am Messestand von Herpa konnten wir viele weitere Modelle ablichten, die für die ausstellenden Unternehmen gefertigt wurden, wie die EMPL-Modelle auf Volvo FH und MAN TGX.

Da der Großteil aller Messemodelle von Herpa hergestellt wurde, verzichte ich an dieser Stelle auf eine doppelte Präsentation dieser Modelle.

(c) www.hadel.net

Renault AE Sattelzug "GoGreener - Tomorrow is today"

(c) www.hadel.net

Renault Premium Route in PC-Vitrine, ebenfalls mit dem GoGreener-Schriftzug.

(c) www.hadel.net

Für die Fa. Dautel wurde ein Actros Gigaspace mit Kofferaufbau und schwarz-weißem Aufdruck eines Vierarchs-Kippers gefertigt.

(c) www.hadel.net

Schmitz Cargobull erhielt einen Auflieger ohne Zugmaschine. Beachtenswert ist die "geteilte Auflage". Der Unterschied liegt in den Modellhalterungen der PC-Vitrine bzw. in der Fahrtrichtung. Ob's an den heißen Damen liegt?

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

MAN wurde mit einer besonders breiten Palette an Modellen beliefert (siehe Kapitel MAN).

Oben: Die MAN Finance erhielt ein Modell des facegelifteten TGX, das nicht in den Vitrinen des Herstellers gezeigt, sondern nur an Geschäftspartner ausgegeben wurde.

Links: Für die kleinsten Trucker gab es ebenfalls ein Modell. Erstmals fertigte Herpa ein Modell mit sog. "Pullback"-Motor! Die Zugmaschine wird ca. 15cm zurückgezogen und flitzt dann über den Teppich. Gute Fahrt!

 Trennlinie 

 

IVECO

(c) www.hadel.net

Der Stralis rollt in einer vollverchromten Variante in die Sammlervitrinen. Meinen Geschmack treffen solche "Glanzstücke" allerdings weniger.

 Trennlinie 

 

MAN

(c) www.hadel.net

Das Facelift von TGX und TGL waren die Themenschwerpunkte bei MAN. Neben einer TGX XXL-Solozugmaschine mit Messehinweis auf der Sonnenblende ...

(c) www.hadel.net

...gab es noch eine TGX LX-Solozugmaschine im neuen Design. Selbstverständlich ist die ursprüngliche Form auch noch weiterhin im Sortiment.

(c) www.hadel.net

Der TGX XXL war auch mit einem sehr gelungenen Auflieger unterwegs, der die neue Baureihe farbenfroh präsentiert.

(c) www.hadel.net

Baufahrzeuge in verschiedenen Ausführungen.

(c) www.hadel.net

MAN TGX Holztransporter mit Ladekran.

(c) www.hadel.net

MAN Lion's Coach "EfficientLine"

(c) www.hadel.net

MAN Lion's City, IAA 2012MAN Lion's City Hybrid, IAA 2012

(c) www.hadel.net

Neoplan Skyliner

(c) www.hadel.net

Neoplan Cityliner

Weiter zur nächsten Seite des Messeberichts...

Trennlinie

Zurück zur Termine 2012-Übersicht...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !