60. Internationale Spielwarenmesse in Nürnberg 2009    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Termine 2017
 Termine 2016
 Termine 2015
 Termine 2014
 Termine 2013
 Termine 2012
 Termine 2011
 Termine 2010
 Termine 2009
 Termine 2008
 Termine 2007
 Termine 2006
 Termine 2005
 Termine 2004
 Termine 2003
 Termine 2002
 Termine 2001
 Termine 2000
 Termine 1999



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck

Zurück zur Herstellerübersicht

Weiter zur nächsten Seite des Messeberichts...

Zurück zur vorherigen Seite des Messeberichts...

Trennlinie

 

Rietze

(c) www.hadel.net

Neben den aktuellen und kommenden Formneuheiten präsentierte Rietze auch einige sehenswerte Dioramen am Messestand.

(c) www.hadel.net (c) www.hadel.net

Der Lion's City DL07 ist nicht mehr ganz neu, erscheint aber in weiteren Bedruckungs- varianten.

(c) www.hadel.net

Kurz vor Messebeginn gelangte dieser MAN Lion's City GL als viertürige Variante in den Handel, (Art.-Nr. 67214).

(c) www.hadel.net

Der Formbau am Solaris Urbino 18 ist noch nicht ganz abgeschlossen. Trotzdem verspricht das Handmuster schon jetzt eine gelungene Miniatur.

(c) www.hadel.net

Selbstverständlich ist das Gelenk beweglich ausgeführt. Die Inneneinrichtung wird ebenfalls noch verfeinert.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Auch der Neoplan Cityliner C war in der 13m-Version nur als Handmuster zu sehen.

Die Verschlüsse auf den Klappen der Stau- fächer fehlen unter anderem noch. Ebenso werden der Klimaanlage auf dem Dach noch weitere Gravuren hinzugefügt, bevor das Modell erscheint.

(c) www.hadel.net

Ford Transit und der VW T5 stehen nun beide in einer Vielzahl von Varianten zur Verfügung und decken beinahe alle Vorbildversionen ab.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Der Aufbau des Iveco Magirus AluFire HLF 20/16 Allrad ist ebenfalls eine Formneuheit und entspricht nun endgültig dem Vorbild mit AluFire3-Aufbau.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

MAN Dekon-P:

Diese Formneuheit glänzt mit vielen Details wie den vier eingesetzten Trittstufen, einem Allrad- Fahrwerk, Geländebereifung und einer voll funktionsfähigen Ladebordwand.

(c) www.hadel.net

Bedruckungsvariante des MAN Dekon-P.

(c) www.hadel.net (c) www.hadel.net

Die Ladebordwand in verschiedenen Positionen.

(c) www.hadel.net

Die Vielzahl der Einzelteile sorgt für einen hohen Detailierungsgrad.

(c) www.hadel.net

Iveco Stralis (Bj. 2007) Solozugmaschine der Spedition Brunner aus Pyras. Die Airbrush-Lackierung mit dem "Schiefen Turm von Pisa" macht aus dem Modell einen kleinen Showtruck (Art.-Nr. 60856, Auflage: 500 Stk.).

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Eine weitere Überraschung ist dieser Renault NN aus den 1920er Jahren.

Das hier gezeigte Original befindet sich im Besitz der Fam. Rietze und soll das einzige existierende Exemplar weltweit sein! An der H0-Miniatur wird zur Zeit fieberhaft gearbeitet.

(c) www.hadel.net

Zum Rietze-Messemodell von der Spielwarenmesse 2009.


Zurück zur Herstellerübersicht

Weiter zur nächsten Seite des Messeberichts...

Zurück zur vorherigen Seite des Messeberichts...

Trennlinie

Zurück zur Termine 2009-Übersicht...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !