Frank Hadel            

Translate to:


Intermodellbau in Dortmund - Teil 4


Damen, Jacq

(c) www.hadel.net

Auf der Modellbahn von Jacq Damen steht die Natur im Vordergrund und bei einer derart beeindruckenden Umsetzung ist das für sich genommen auch schon ein tolles Modellbauthema.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Mit viel Kraft treibt der kleine Bachlauf die Wasserräder an. Man meint beinahe, das Rauschen hören zu können.

(c) www.hadel.net

In der Sägerei besteht der Alltag aus harter Arbeit, die nur von wenigen Maschinen erleichtert wird.

(c) www.hadel.net

Die kleine Schmalspur-Lokomotive rostet schon seit Jahren neben dem kleinen Güterbahnhof vor sich hin.

(c) www.hadel.net

Als die E-Loks die Dampfloks ablösten, war für die Oberleitung viel Kreativität gefordert.

(c) www.hadel.net

Die Stammgäste haben in der Winzerstube schon so manchen Weinkrug geleert.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Umbruch: Die Dampfloks stehen im Betriebswerk, während die moderne E-Lok mit den Personenwaggons vorrüberzieht.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Das Stellwerk soll schon seit Jahren saniert werdern. Durch die Fenster lassen sich die Stellhebel der Weichen und Signale erkennen.

(c) www.hadel.net

Der Zug mit den Schüttwaggons...

(c) www.hadel.net

... ist auf dem Weg zum Schotterwerk...

(c) www.hadel.net

... wo sie direkt beladen werden.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Team 758

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Oben: Der lange Erzzug verschwindet am Horizont dieser weitläufigen Anlage des Teams 750.

Links: Auch Privatkunden, deren Kohlevorrat in den Kofferraum paßt, werden bei Kohlenhandel H. Huber freundlich bedient.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Auf einem Nebengleis des Bahnhofs rollt die V100 mit einem Güterzug an den wartenden Fahrgästen vorbei.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Leere Kohlezüge warten auf ihre Beladung, während andere Waggons zeitgleich durch die Beladungsanlage laufen.