4. Faszination Modellbau Bremen - Teil 9    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Termine 2017
 Termine 2016
 Termine 2015
 Termine 2014
 Termine 2013
 Termine 2012
 Termine 2011
 Termine 2010
 Termine 2009
 Termine 2008
 Termine 2007
 Termine 2006
 Termine 2005
 Termine 2004
 Termine 2003
 Termine 2002
 Termine 2001
 Termine 2000
 Termine 1999



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck

Zurück zum vorherigen Teil des Messeberichts...

 Trennlinie 

 

Verein für Kran- und Schwerlastmodelle im Maßstab 1:87 / H0

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Auf dem Diorama von Andreas Schulze hat sich viel getan. Ein Schienensystem wurde installiert und seitdem lassen sich die Züge und viele weitere Funktionen digital steuern.

Aber was ist das? Da hat sich doch ein blauer MAN in die gelb-rote Flotte gemogelt?

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Stückgut wird an der neuen Lagerhalle verladen.

(c) www.hadel.net

Große Schwertransporte passieren zufällig das Werksgelände.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Den Verkehrsanhänger von Herpa hat Andreas Schulze funktionell umgerüstet.

(c) www.hadel.net

Auch Oke Klingenberg brachte sein Diorama ins digitale Zeitalter. Nun können Züge und allerhand weitere Funktionen von der Fernbedienung gesteuert werden. Die Idee zwischen den beiden entstand auf der Faszination Modellbau Bremen 2008.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Die Klappbrücke ist geöffnet, damit der Schlepper passieren kann.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Der Schwimmponton wird für einen Spezialeinsatz ausgerüstet.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Jens und ich waren mit dem Porsche Diorama angereist, jedoch bildeten diesmal allerhand neue Um- und Eigenbauten auf der Straße meinen Themenschwerpunkt.

(c) www.hadel.net

Das Porsche Zentrum hat inzwischen zwei Fahrzeuge samt Anhänger angeschafft, um Kundenfahrzeuge bewegen und Servicefahrten erledigen zu können. Im Vordergrund steht der kleine MAN TGL von Sixt.

(c) www.hadel.net

Die Gestaltung beider Gespanne orientierte sich am klassischen Martini-Design, einem der Hauptsponsoren der 1970er Jahre, als Porsche Sieg um Sieg einfahren konnte. Der Caddy Maxi wurde mit mächtigen Alufelgen der Zuffenhausener ausgestattet und ist mit dem kleineren Anhänger unterwegs.

(c) www.hadel.net

Die Felgen des T5 stammen vom großen Cayenne und füllen die Radhäuser des Transporters voll aus. Im geschlossenen Anhänger werden die Sportwagen zu den Kunden gebracht oder für eine Inspektion abgeholt.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Oben: Ein weiterer Eigenbau ist dieser geschlossene Autotransporter der Firma E.H. Harms. In diesen Fahrzeugen werden hauptsächlich Edelkarossen und Erlkönige transportiert.

Links: "Und was soll das jetzt? Die Karre ist völlig leer!", schimpft der Fahrer dieses Mietwagens und regt sich sehr über die Kontrolle der Polizei auf.

(c) www.hadel.net

Überladen: Die Polizei verlangt auch hier, daß diese Kiste auf ein tragfähigeres Fahrzeug umgeladen wird, da dieser Tiefladeanhänger mit dem Gewicht der Kiste überfordert ist. Für diesen Auftrag wurde der Liebherr LTM 1400.7.1 gerufen, der in vielen Details von mir überarbeitet wurde. Ein Update über die durchgeführten Änderungen folgt in Kürze.

Auf der Webseite des Vereins gibt es einen ausführlichen Bericht vom Messestand.

 Trennlinie 

Zurück zur Termine 2009-Übersicht...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !