59. Internationale Spielwarenmesse in Nürnberg 2008    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Termine 2017
 Termine 2016
 Termine 2015
 Termine 2014
 Termine 2013
 Termine 2012
 Termine 2011
 Termine 2010
 Termine 2009
 Termine 2008
 Termine 2007
 Termine 2006
 Termine 2005
 Termine 2004
 Termine 2003
 Termine 2002
 Termine 2001
 Termine 2000
 Termine 1999



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck

Zurück zur Herstellerübersicht

Weiter zur nächsten Seite des Messeberichts...

Zurück zur vorherigen Seite des Messeberichts...

Trennlinie

 

Kibri - Kapitel 1

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.netIn der Firmenstruktur von Kibri gab es im vergangenen Jahr starke Veränderungen und nach bekanntermaßen größeren Sorgen und Problemen fasst die frische Geschäftleitung neuen Mut und mit vielen Ideen blickt man jetzt zuversichtlich in die Zukunft des Traditions- unternehmens.

Die Homepage www.kibri.com wurde über- arbeitet und bietet fortan einen Online-Shop, das angestaubte Hellblau der vergangenen Dekaden wich einem kräftigen Dunkelblau und der KibriClub wurde ins Leben gerufen.

Auch in der Modellpolitik zeigen sich erste Veränderungen: Den Modellen wird Leben eingehaucht! Erste Fahrzeuge, wie der große Kettenbagger (oben, Art.-Nr. F-31270) oder Kaelble Gmeinder Knicklenker (links, Art.-Nr. F-34022, noch mit Transportsicherung) machen den Anfang dieser neuen Kollektion "Kibri mobil".
Die Funktionsmodelle sind sowohl als Fertigmodelle wie auch als Bausätze lieferbar, die alle notwendigen Teile enthalten.

(c) www.hadel.net

Funktionsmodell Kaelble Gmeinder Radlader, (Art.-Nr. F-31452)

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Das Modell verfügt über die Funktionen:

- Drehen links / rechts
- Fahren vor / zurück
- Schaufel heben / senken
- Schaufel öffnen / schließen

(c) www.hadel.net

Auch der Gottwald AK850 eignet sich als Funktionsmodell.

Bei einem solchen Großmodell kommt richtig Spielspaß auf.

(c) www.hadel.net

Funktionsmodell Menck Bagger, (Art.-Nr. F-31265)

(c) www.hadel.net

MAN Abrollfahrzeug "THW", (Art.-Nr. B-18475)

Varianten des Liebherr 833 m. Ballastgewicht:
Mit Schaufel für Spezialtiefbau,
(Art.-Nr. B-13036)
Mit Kranhaken,
(Art.-Nr. B-13035)

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Oben: Mercedes Benz Unimog mit Kehr- maschine und Wasseranhänger "Hochief",
(Art.-Nr. B-14976)

Links: Mercedes Benz Unimog mit Flutlichtkran "THW", (Art.-Nr. B-18474)

(c) www.hadel.net

Mercedes Benz Unimog mit Stromaggregatanhänger, (Art.-Nr. B-15216)

(c) www.hadel.net

Mercedes Benz Unimog mit Spezialanhänger und zwei Baustellencontainern,
(Art.-Nr. B-15215)

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Oben: Mercedes Benz Unimog mit Tieflader
"Polizei", (Art.-Nr. 18854)

Links: Faun Radlader "Polizei",
(Art.-Nr. B-18855)

(c) www.hadel.net

Mercedes Benz Unimog mit Kabelanhänger "EnBW", (Art.-Nr. B-14975)


Zurück zur Herstellerübersicht

Weiter zur nächsten Seite des Messeberichts...

Zurück zur vorherigen Seite des Messeberichts...

Trennlinie

Zurück zur Termine 2008-Übersicht...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !