Frank Hadel            

Translate to:


Modellausstellung am MackTag 2006 - Utrecht (NL) - Teil 1

(c) www.hadel.net

Erik Doremalen und Ron van der Velpen zeigten stellvertretend für den HHCMC eine bunte Palette ihrer Modelle aus. Viele Fahrzeuge wurden selbst lackiert und mit weiteren Details versehen.

(c) www.hadel.net

Liebherr LTM 1400

(c) www.hadel.net

Die vierachsige Scania Zugmaschine mit Schwerlastturm zieht einen sechsachsigen Auflieger, der die Ballastplatten transportiert und sogar mit einem eigenen Ladekran ausgestattet ist.

Anzeige:

Oben: Zwar kein Schwerlastmodell aber dennoch ein echter Hingucker. Mit dieser heissen Straßenmaschine, die im Eigenbau entstand, sind die Preiser-Männchen besonders rasant unterwegs.


Links: Der Liebherr LTM 1160 im Design der Fa. Michielsens reicht die Ballastplatten an.

(c) www.hadel.net

Demag AC 180 / 200 nach Vorbild der niederländischen Firma Saan.

(c) www.hadel.net

Natürlich darf Van Seumeren in Holland nicht fehlen.
Beachtenswert ist die funktionsfähige Lenkung an diesem Liebherr LTM 1400.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Die BF3-Fahrzeuge sind bei Schwerlastein- sätzen immer dabei.


(c) www.hadel.net

Die Muzwatra-Flotte von Henk Mulder wächst ständig und so wurden auch hier wieder neue Modelle präsentiert.

(c) www.hadel.net

MAN TGA beim Transport eines schweren Dieselmotors.

(c) www.hadel.net

Dieser Volvo auf einem fünfachsigen Fahrgestell transportiert eine kleine Kolonne.

(c) www.hadel.net

Für den Transport der schweren Großgeräte setzt Henk Mulder die größten Lkw ein.


(c) www.hadel.net

Asterix und Obelix sind das Thema für diesen außergewöhnlichen Container-Lkw auf Basis eines Scania Hauber von Ron Jansen.

(c) www.hadel.net

Das Fahrzeug wurde in einem funkelnden Rot lackiert und ringsum mit Motiven der Zeichentrickhelden gestaltet.
Die Motive befinden sich im Original auf einer dreiachsigen Sattelzugmaschine, die Benny Rasmussen gehört, der seinen Lkw jedoch dunkelblau lackiert hat.

(c) www.hadel.net

Andere Scanias von Ron Jansen sind im Bericht der Modelshow Europe 2006 zu sehen.