57. Internationale Spielwarenmesse in Nürnberg 2006    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Termine 2017
 Termine 2016
 Termine 2015
 Termine 2014
 Termine 2013
 Termine 2012
 Termine 2011
 Termine 2010
 Termine 2009
 Termine 2008
 Termine 2007
 Termine 2006
 Termine 2005
 Termine 2004
 Termine 2003
 Termine 2002
 Termine 2001
 Termine 2000
 Termine 1999



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck

Zurück zur Herstellerübersicht

Weiter zur nächsten Seite des Messeberichtes...

Trennlinie

 

L a d e g ü t e r   B a u e r   -   K a p i t e l   1

(c) www.hadel.net

Der Kleinserienhersteller Ladegüter Bauer setzt die erfolgreich begonnene Serie "Eisenwerk Maxhütte" fort und präsentiert weitere Modelle daraus:

(c) www.hadel.net

Eisenträger groß, (Art.-Nr. 3202)

(c) www.hadel.net

H-Stahlprofile, (Art.-Nr. 11031)

(c) www.hadel.net

Carbit-Waggon, (Art.-Nr. 11060)

(c) www.hadel.net

Flanschrohr, (Art.-Nr. 11046)

(c) www.hadel.net

Koks-Waggon mit erhöhter Bordwand, (Art.-Nr. 11053)

(c) www.hadel.net

Eisenbrammen, (Art.-Nr. 11059)

(c) www.hadel.net

Bei ausreichendem Bestelleingang wird die Werkslok der Maxhütte als Modell aufgelegt:
11054 gealterte V 60 Lok in originaler MH Ausführung (Roco Gleichstromausführung)
11055 gealterte V 60 Lok in originaler MH Ausführung (Märklin Wechselstromausführung)

(c) www.hadel.net

Rohr auf Rohr, (Art.-Nr. 3187)

(c) www.hadel.net

Flanschrohr, (Art.-Nr. 3190)

(c) www.hadel.net

Schwere Grubenpumpen, (Art.-Nr. 3180)

(c) www.hadel.net

Schrottröhren 2er-Set, (Art.-Nr. 3198)

(c) www.hadel.net

Schieferplatten, (Art.-Nr. 11048)

(c) www.hadel.net

Fassadenelemente 2er-Set, (Art.-Nr. 3189)

(c) www.hadel.net

Schredderwalze, (Art.-Nr. 3196)

(c) www.hadel.net

Großgasrohr, (Art.-Nr. 3192)


Zurück zur Herstellerübersicht

Weiter zur nächsten Seite des Messeberichtes...

Trennlinie

Zurück zur Termine 2006-Übersicht...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !