Frank Hadel            

Translate to:


Modelshow Europe 2006 in Bemmel (NL) - Teil 4


(c) www.hadel.net

Ungewöhnlicher Transport eines Raupbenbaggers, gebaut von Stephan Bergerhoff.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Abschleppfahrt: Hoffentlich blieb der Busfahrer unverletzt.

(c) www.hadel.net

Zwei MAN Zugmaschinen der Fa. Keller+Hess.


(c) www.hadel.net

Einen Teil seiner blauen Flotte brachte Jan Houtman mit nach Bemmel.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Bei ihm kommen auch US-Trucks zum Einsatz.


(c) www.hadel.net

Ein MAN F90 der Fa. August Ahlborn.
Die Radkästen fertigte Herr Friedrichs aus feinem Riffelblech.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Etwas moderner ist die Flotte von Franz Bracht:

Oben: Demag AC 665

Links: Mercedes Benz Actros SLT


(c) www.hadel.net

Rüdiger Gosch ist für seine extremem Eigenbauten bekannt. In diesem Jahr zeigte er einen der größten Kräne, der je gebaut wurde: Den MEGA TWINRING.

(c) www.hadel.net

Dieser Kran wurde von den Firmen Liebherr, Mammoet und Huisman entwickelt, um eine Stahlkuppel von ca. 780 to. über ein Atomkraftwerk in Asien zu heben. Für diesen Einsatz wurde das Gerät auf die unvorstellbare Hublast von 1.000 to. bei 100 m Ausladung ausgelegt und mit 250 Ballastplatten á 13,25 to. bestückt, was einem Gesamtballast von 3.312,50 to. entspricht.

Beinahe wie Spielzeug wirkt dagegen die neue Liebherr Teleskopraupe LTR1100.

Anzeige: