Internationale Spielwarenmesse in Nürnberg 2004 - Teil 20    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Termine 2017
 Termine 2016
 Termine 2015
 Termine 2014
 Termine 2013
 Termine 2012
 Termine 2011
 Termine 2010
 Termine 2009
 Termine 2008
 Termine 2007
 Termine 2006
 Termine 2005
 Termine 2004
 Termine 2003
 Termine 2002
 Termine 2001
 Termine 2000
 Termine 1999



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck

Zurück zur Firmenübersicht...

Weiter zum nächsten Teil des Messeberichtes...

Zurück zum vorherigen Teil des Messeberichtes...

Trennlinie

 

W i k i n g (Kapitel 1)

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Mein ganz persönliches Neuheiten-Highlight von Wiking ist der VW Touareg mit Trailer und Boot "Performance", Art.-Nr. 097 01 40, mit dem man an die lange Bootsbaugeschichte im Hause Wiking anknüpft.

Die Leistung erhält dieses Sportboot aus zwei Motoren, die samt Schrauben detailreich nachgebildet sind.

(c) www.hadel.net

Unter der beweglichen Klappe verbergen sich die zwei kraftvollen TDI-Motoren von VW.

(c) www.hadel.net

Die Länge dieses Gespannes ist beeindruckend!

(c) www.hadel.net

Mercedes Benz E-Klasse mit Wohnwagen Dethleffs 530

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net (c) www.hadel.net

Der neue Caddy erscheint zunächst in vielen Farben als Werbemodell für VW.

(c) www.hadel.net

Der VW T5 Multivan bzw. "Bully" erscheint nun auch in der geschlossenen Version und wird ebenfalls in vielen Farben beim VW- Händler angeboten.

(c) www.hadel.net (c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net (c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Wie es sich für eine Topneuheit gehört, wurde für den VW T5 die moderne Gestaltung der Brandenburger Polizei gewählt.

Art.-Nr. 104 23 30

(c) www.hadel.net

Keinen Transporter lieben Feuerwehrleute so wie ihn: Den VW Transporter!

In dieser Feuerwehrausführung feiert der Transporter unter der Art.-Nr. 608 05 28 sein Serien-Debüt.

(c) www.hadel.net

Art.-Nr. 263 04 20
Mitsubishi Pajero

Der Mitsubishi Pajero gilt als Offroad-Star unter den Allradlern in Deutschland. In wheatbeiger Lackierung reiht er sich in die Modellpflege der April-Auslieferung ein.

(c) www.hadel.net

Der VW Golf V zieht in Papillonsilber metallic nun endlich in das Serienangebot von Wiking ein, Art.-Nr. 061 01 28.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Oben: Der Opel Manta A, Art.-Nr. 827 05 23, bleibt ein Youngtimer mit Klassikerqualitäten! Der grelle Auftritt bescheinigt dem Coupé eine Ausstrahlung, die die Formensprache der 70er Jahre zeitgemäß interpretiert.



Links: Citroen ID 19 erscheint in pastelltürkis,
Art.-Nr. 807 06 22.

(c) www.hadel.net

Silberlinge nach Magirus und anderen Vorbildern...

(c) www.hadel.net (c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Krupp Titan mit Pritsche / Plane.

(c) www.hadel.net

Magirus S7500 "Fulda", Art.-Nr. 855 05 36

Der Magirus S7500 war für den Reifenhersteller "Fulda" viele Jahre im Einsatz, um die begehrten Pneus in alle Himmelsrichtungen zu transportieren.

(c) www.hadel.net

Büssing 8000 - RAMA macht das Frühstück gut - und Büssing’s auch! Art.-Nr. 886 06 40

(c) www.hadel.net

Mit dem geschlossenen VW New Beetle Cabrio, Art.-Nr. 032 40 26, ist man perfekt für den Winter gerüstet.

Das schwarze Verdeck paßt sehr exakt auf das sommerliche Spaßmobil.

(c) www.hadel.net

Aber offen macht so ein Cabrio natürlich viel mehr Spaß! Das dachte sich auch sicherlich dieses Preiserlein.

(c) www.hadel.net

Der VW Touareg rüstet sich mit der Dach- gepäckbox für die ganz lange Tour im Gelände.

Das Modell erscheint unter der Art.-Nr. 060 03 29 in "Offroadgrey metallic"

(c) www.hadel.net

In der Farbvariante "Nocturne Aubergine" erscheint der Phaeton, Art.-Nr. 059 03 28.

Trennlinie

Zurück zur Firmenübersicht...

Weiter zum nächsten Teil des Messeberichtes...

Zurück zum vorherigen Teil des Messeberichtes...

Trennlinie

Zurück zur Termine 2004-Übersicht...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !