Internationale Spielwarenmesse in Nürnberg 2003 - Teil 11    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Termine 2017
 Termine 2016
 Termine 2015
 Termine 2014
 Termine 2013
 Termine 2012
 Termine 2011
 Termine 2010
 Termine 2009
 Termine 2008
 Termine 2007
 Termine 2006
 Termine 2005
 Termine 2004
 Termine 2003
 Termine 2002
 Termine 2001
 Termine 2000
 Termine 1999



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck

Zurück zur Firmenübersicht

Weiter zum nächsten Teil des Messeberichtes...

Zurück zum vorherigen Teil des Messeberichtes...

Trennlinie

 

L a d e g ü t e r   B a u e r

(c) www.hadel.net

Bei Ladegüter Bauer gibt es immer was zu entdecken! Dieses Jahr standen die Ladegüter aus Stahl und Blech im Vordergrund.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Diese schweren Rauchkammertüren sind detailreich gestaltet und vorbildgerecht verladen.

(c) www.hadel.net

Auch das Ladegut für die Straße kann man bei Ladegüter Bauer finden. Hier z. B. ein großes Reaktorteil auf einem Stahlgestell.

(c) www.hadel.net (c) www.hadel.net
Pumpaggregat unter Plane.Ausgebrannter Lkw.

Dem Modell liegen Glassplitter und Material für eine "Bremsspur" auf dem Diorama bei!

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Es gibt viele Sonderaktionen in Zusammenarbeit mit Roco.

(c) www.hadel.net

Magnetische Ladegüter für den vorbildgerechten Einsatz der Kräne z. B. von Roco oder Märklin. Damit macht die "Arbeit" auf der Modellbahn erst richtig Spaß.

(c) www.hadel.net

Ladegut "Schrott", handgealtert

(c) www.hadel.net

Trennlinie

Zurück zur Firmenübersicht

Weiter zum nächsten Teil des Messeberichtes...

Zurück zum vorherigen Teil des Messeberichtes...

Trennlinie

Zurück zur Termine 2003-Übersicht...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !