Frank Hadel            

Translate to:


Internationale Spielwarenmesse Nürnberg 2001 - Teil 1

Die Neuheiten des Jahres!

Zum ersten Mal hatten Jens und ich die Gelegenheit, die Spielwarenmesse in Nürnberg zu besuchen! Hierbei handelt es sich um keine Verkaufsmesse, sondern um die weltgrößte Fachmesse der Spielwarenbranche!

Hier präsentieren die Firmen auch Modelle, die oftmals erst im Spätsommer oder zum Weih- nachtsgeschäft bei den Händlern stehen und gerade deshalb ist sie so interessant...


High-Tech Model & Automobilia

Seit Jahren arbeiten High-Tech Model und Automobilia eng zusammen und zeichnen sich beide durch feinste Modelle, Bausätze und Zubehör aus! Während High-Tech Model auch in den größeren Maßstäben 1:43, 1:18 und 1:24 aktiv ist, hat sich Automobilia weitestgehend auf den Maßstab 1:87 / H0 festgelegt.

(c) www.hadel.net

Hier zu sehen: Hauchdünne Antennen für verschiedenste Fahrzeugtypen.

Anzeige:

Automobilia-Felgen am Porsche 911 montiert.

Porsche 911 RSR Carrera Turbo

Die neuen, fotogeätzten Speichenfelgen be- stehen aus 7 Teilen, wobei entweder ein Ver- schluß mit zwei oder drei "Flügeln" montiert werden kann!

Die Speichen sind sehr fein und alle durch- brochen.

Eine Auswahl der lieferbaren Felgen.


Modellbau Mayerhofer

Die Fa. Mayerhofer beschäftigt sich mit der Beleuchtung von Modellen. Bisher handelte es sich hauptsächlich um die Kirmesbausätze von Faller, beleuchtete Weihnachtsbäume und ähnlichem.

Jetzt kommt eine neue Sparte: Beleuchtete Busse!

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Drei beleuchtete Reisebusse: Frontscheinwerfer und Rückleuchten funktionieren und sogar der Innenraum der Busse ist hell erleuchtet!

Oben rechts: Der "Merz"-Reisebus ist innen in einem rötlichen Ton beleuchtet.

Links: bläuliches Licht beleuchtet den Innenraum dieses Busses.

(c) www.hadel.net

S E S

Der Hersteller SES hat sich auf ältere Fahrzeuge und Fahrzeuge der ehem. DDR spezialisiert. Neben den H0-Modellen finden man auch einiges im Maßstab H0e.

Ein W50 mit Zweiwege-Fahrgestell.

Bagger UB 80

Verschiedene Mählader für die Feldwirtschaft

Ein Tiefladeanhänger für kleine Schwertrans- porte.


Ladegüter Bauer - vom Feinsten

... der Werbeslogan stimmt! Was wir auf diesem Stand fanden, verschlug uns die Sprache, denn so detailreich kann man seine Ladegüter nicht selbst herstellen! Dabei ist es egal, ob man die Ladungen per Bahn oder auf einem wuchtigen Schwertransporter zum Zielort bringt.

Dachelemente, Länge 100mm

Überbreite Transportkiste

Anzeige:

Übergroße Kesselringe mit toller Beschriftung

Behelfsbrücke

Maschinenkiste und Turbinenräder

Schiffsdiesel

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Oben: Nach meiner Meinung das schönste Ladegut - Die große Strahlturbine!

Links: Etwas ganz Neues! Selbstleuchtende Werbetafeln mit den verschiedensten Motiven und Texten.
Neben dem Warsteiner-Logo und dem Bar- Schild mit dem leichten Mädchen gibt es auch noch “Pizzeria” und eine Werbetafel für einen Fahrradladen.

Besonders interessant sind diese Tafeln, weil sie extrem flach sind und sich an jedem Haus sowohl an der Wand als auch quer dazu montieren lassen.
Der Effekt ist verblüffend, oder?

Weiter zum zweiten Teil des Messeberichtes...