Volkswagen Passat Variant, Baujahr 2005    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Aston Martin
 Audi
 BMW
 Borgward
 Buick
 Chevrolet
 Chrysler
 Citroen
 Dodge
 DeLorean
 Ferrari
 Fiat
 Ford
 Honda
 Horch
 Hummer
 Koenigsegg
 Lada
 Lamborghini
 Lancia
 Land Rover
 Lexus
 Maserati
 Maybach
 MCC Smart
 McLaren
 Mercedes Benz
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Peugeot
 Pontiac
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Subaru
 Suzuki
 Trabant
 Toyota
 Volkswagen
 Wartburg



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck

Das ModellDas Original  (Zum Vorbild-Bericht)
Hersteller :WikingMotor :2,0 Ltr. TDI
Artikel-Nr :3C9 099 301 A7TLeistung :140 PS / 103 KW
Herstell.-Jahr :2005Drehmoment :320 Nm
Bemerkung :Hochwertiges Werbemodell0 - 100 km/h :10,1 Sekunden
 mit guter AusstattungVmax :206 km/h
  Grundpreis :ab. 30.850,00 €
Weitere technische Details

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Kurz nach der Einführung des Passat 2005 ergänzte der Passat Variant die Modellpalette der Wolfsburger Automobilbauer. Das Modell erschien zeitgleich wie erwartet von Wiking und ist bei den VW-Händlern in vier Farben verfügbar.

Ich habe mich für die Farbe "Unitedgrey Metallic" entschieden, da die helle Innen- ausstattung viele Details preisgibt.

(c) www.hadel.net

Die Lackierung ist hochglänzend und absolut makellos.


Leider war man bei den Blinkern etwas lieblos. Sowohl in der Stoßstange als auch in den Außenspiegeln fehlen farbliche Akzente oder feine Gravuren, die auf die Blinker hinweisen.

(c) www.hadel.net

Die silberne Dachreeling ist als separates Element eingesteckt und bleibt beim Vorbild der edlen Ausstattungslinie "Highline" vorbehalten. Die Fenstergummis sind rundum schwarz aufgedruckt.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Am Heck gibt neben dem großen VW-Emblem, noch die Hinweise auf das Modell "Passat" (links) und das TDI-Kürzel verrät den Dieselmotor unter der Haube. Interessant sind die unterschiedlichen Aufdrucke auf den rottransparenten Rückleuchten. Auf der linken Seite sitzt die Nebelschlußleuchte, gegenüber befindet sich der Rückfahrscheinwerfer.

Wie es sich für einen Familienkombi gehört, bleibt die Auspuffanlage im Verborgenen.

Jens präsentierte den Passat Variant noch vor dem offiziellen Verkaufsstart auf unseren Seiten.

Zurück zur Volkswagen-Übersicht...

Trennlinie

Der Audi Q7 bietet von allem noch etwas mehr als der Passat.



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des
Webmasters verwendet werden !