Volkswagen Golf Variant, Baujahr 2007    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Aston Martin
 Audi
 BMW
 Borgward
 Buick
 Chevrolet
 Chrysler
 Citroen
 Dodge
 DeLorean
 Ferrari
 Fiat
 Ford
 Honda
 Horch
 Hummer
 Koenigsegg
 Lada
 Lamborghini
 Lancia
 Land Rover
 Lexus
 Maserati
 Maybach
 MCC Smart
 McLaren
 Mercedes Benz
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Peugeot
 Pontiac
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Subaru
 Suzuki
 Trabant
 Toyota
 Volkswagen
 Wartburg



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck
Das ModellDas Original
Hersteller :WikingMotor :2,0 Ltr., 4 Zylinder
Artikel-Nr :1K9 099 301 D5QLeistung :140 PS / 103 KW
Herstell.-Jahr :2007Drehmoment :320 Nm
Bemerkung :Werbemodell mit vielen0 - 100 km/h :9,8 Sekunden
 Detailbedruckungen undVmax :205 km/h
 toller LackierungGrundpreis :ab 21.200,00 €

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Die Markteinführung des Variant folgte dem Golf V erst vier Jahre später, aber dafür haben die Wolfsburger nun auch etwas Großes auf die Räder gestellt, denn so lang war ein Golf Variant nie zuvor.

Aber irgendwie sitzt der Variant aus vielen Perspektiven zwischen den Stühlen und läßt sich nirgends richtig einordnen:

(c) www.hadel.net

Die Front ist zwar freundlich, aber das Kühlergrilldesign mit den doppelten Chromlinien stammt vom Jetta.

(c) www.hadel.net

In der Seitenansicht ist eine Verwechslung mit dem Passat Variant nicht ausgeschlossen, ausgelöst durch den sehr ähnlich geformten Chromring um die Seitenscheiben.

Die von Wiking montierten Felgen zeigen viele Details,

(c) www.hadel.net

Die helle Farbe der Inneneinrichtung, die sehr schön zu dem Shadowblue metallic genannten Farbton kontrastiert, bringt viele Details zum Vorschein.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Die Aufdrucke auf der großen Kofferraumklappe verraten, daß es sich um einen TDI-Motor handelt.

Nachdem Volkswagen seit langem mit runden Design-Elementen in den Rückleuchten arbei- tet (siehe u.a. Eos und Tiguan), wirken die "Leuchtklötze" des Golf Variant erschreckend einfallslos.

(c) www.hadel.net

Zurück zur Volkswagen-Übersicht...

Trennlinie

Nicht für die Straße, sondern für die Sammlervitrine: Ein verchromter Kombi



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !