Volkswagen Golf VI Cabriolet, Baujahr 2011    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Aston Martin
 Audi
 BMW
 Borgward
 Buick
 Chevrolet
 Chrysler
 Citroen
 Dodge
 DeLorean
 Ferrari
 Fiat
 Ford
 Honda
 Horch
 Hummer
 Koenigsegg
 Lada
 Lamborghini
 Lancia
 Land Rover
 Lexus
 Maserati
 Maybach
 MCC Smart
 McLaren
 Mercedes Benz
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Peugeot
 Pontiac
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Subaru
 Suzuki
 Trabant
 Toyota
 Volkswagen
 Wartburg



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck
Das ModellDas Original
Hersteller :HerpaMotor :1,4 Ltr., 4 Zylinder
Artikel-Nr :034869Leistung :160 PS / 118 KW
Herstell.-Jahr :2011Drehmoment :240 Nm
Bemerkung :Offener Sommercruiser0 - 100 km/h :8,4 Sekunden
 für sonnenhungrigeVmax :216 km/h
 PreiserpilotenGrundpreis :ab 27.875,00 €

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Golf Cabriolet? Ja, da war mal was. Ist aber ewig her... jetzt heißt der ja Eos. Eben nicht.

Golf bleibt Golf und nach vielen Jahren trifft man ihn nun auch wieder oben ohne auf den Straßen an.

(c) www.hadel.net

Ohne Kanten und Schnörkel tritt er auf. Nicht gerade häßlich aber leider auch ohne den ersehnten Knalleffekt. Das offene Fahrvergnügen muß scheinbar Kaufargument genug sein.

(c) www.hadel.net

Wie schon beim Up! ging auch der Auftrag für diese Miniatur nach Dietenhofen.

(c) www.hadel.net

Auch die 18-Zoll-Felge im "Topas"-Design findet sich in der Miniatur wieder und füllt die Radhäuser sehr weit aus. Beim Vorbild ist dieses Rad aufpreispflichtig.

(c) www.hadel.net

Der Innenraum ist - wie es sich für ein Cabrio gehört - mit recht viel Liebe zum Detail gestaltet worden. So zeigt das Armaturenbrett allerhand Bedien- und Lüftungselemente. Der mittlere Rückspiegel ist vorhanden und, wie die Außenspiegel, verchromt! Schön, daß diese Kleinigkeiten im Serienmodell zu finden sind!

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Leider bleiben die Rücklichter unbedruckt und eine Typenbezeichnung fehlt ebenfalls. Dafür schützt die dritte Bremsleuchte den Fahrer und die doppelflutige Abgasanlage funkelt in der Sonne.

Zurück zur Volkswagen-Übersicht...

Trennlinie

Ford bietet den Focus ebenfalls in einer offenen Variante.



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !