Volkswagen Golf VI, Baujahr 2008    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Aston Martin
 Audi
 BMW
 Borgward
 Buick
 Chevrolet
 Chrysler
 Citroen
 Dodge
 DeLorean
 Ferrari
 Fiat
 Ford
 Honda
 Horch
 Hummer
 Koenigsegg
 Lada
 Lamborghini
 Lancia
 Land Rover
 Lexus
 Maserati
 Maybach
 MCC Smart
 McLaren
 Mercedes Benz
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Peugeot
 Pontiac
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Subaru
 Suzuki
 Trabant
 Toyota
 Volkswagen
 Wartburg



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck
Das ModellDas Original
Hersteller :WikingMotor :2,0 Ltr., 4 Zyl. Diesel
Artikel-Nr :- - -Leistung :140 PS / 103 KW
Herstell.-Jahr :2008Drehmoment :320 Nm
Bemerkung :Detailreich gestaltetes0 - 100 km/h :9,3 Sekunden
 Werbemodell fürVmax :209 km/h
 VolkswagenGrundpreis :ab 24.100,00 €

(c) www.hadel.net

Wiking brachte erwartungsgemäß den neuen VW Golf 6 nach Nürnberg. Überraschender war da schon eher der Einleger der Schachtel, die neben den Veranstaltungsdaten auch noch das Jubiläumsemblem der Int. Spielwarenmesse 2009 enthielt.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Die Front des neuen Erfolgsmodells erinnert stark an den Scirocco. Die Ära des massiv verchromten Kühlergrills ist damit vorüber.

Das neue Frontdesign läßt den Golf etwas wuchtiger und breiter erscheinen. Die feine Chromlinie zwischen den Nebelscheinwerfern ist gleichmäßig aufgebracht.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Wie schon beim Tiguan, dem Polo und vielen weiteren Messemodellen zuvor wurde die Türfläche für das Schaukelpferd-Emblem der Nürnberger Fachmesse genutzt.

Selbstverständlich kam in diesem Jahr die schwungvolle 60 zum Einsatz.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Am Heck des weißen Coupés zeigt sich, daß es sich um eine TDI-Variante handelt.

Die dritte Bremsleuchte und die tief sitzenden Reflektoren wurden in rot aufgedruckt, Typen- und Motorisierungshinweise sowie die neuen, schmalen Rücklichtsegmete wurden silbern abgesetzt.

(c) www.hadel.net

Zurück zur Volkswagen-Übersicht...

Trennlinie

Eine edle Erscheinung: Mercedes Benz C-Klasse in perlmuttweiß metallic.



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !