Frank Hadel            

Translate to:


Subaru Impreza WRX, Baujahr 2003

Das Modell

Das Original

Modell-Daten

Hersteller:Subaru WRT
Artikel-Nr.:Werbeartikel
Herstell.-Jahr:2004
Bemerkung:Vollgußmodel aus Metall
 mit vorbildgerechter und
 feiner Bedruckung

Original-Daten

Motor:2,0 Ltr., 4 Zyl.-Boxermotor
Leistung:265 PS / 195 KW
Drehmoment:343 Nm
0 - 100 km/h:5,5 sec.
Höchstgeschwindigkeit:244 km/h
Grundpreis:ab 38.150,00 Euro
(c) www.hadel.net

Wenn die interessanten Modelle ausgehen, muß man sich in anderen Bereichen umsehen. So auch hier! Subaru / Prodrive bietet im Fanshop einen Schlüsselanhänger an, der sich bei genauerer Betrachtung als waschechte Miniatur in 1:87 erweist.

(c) www.hadel.net

Holt man das Modell aus der Packung, bleiben kaum noch Wünsche offen. Kurzerhand das letzte Glied der Schlüsselkette geöffnet, Kette entfernt und schon hat man ein sehr gutes Vitrinenmodell, das nicht jeder kennt.

Wie aus einem Schlüsselanhänger ein Sammlermodell wird, zeige ich in einem Basteltip.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Ohne die Kette bemerkt man den Ursprung des Modells nicht mehr. Lediglich am Heck bleibt ein kleines Loch zurück.

Die Vorstellung, dieses hochwertige Modell innerhalb weniger Tage an einem Schlüssel- bund zu verkratzen, treibt dem begeisterten Sammler beinahe die Tränen in die Augen.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Das Modell ist rundum sehr aufwendig bedruckt. Auffallend, daß alle Nähte, z. B. der Fenster oder der Leuchten, absolut exakt getroffen sind. Da es sich um ein Vollgußmodell handelt, fehlt natürlich die Innenausstattung. Dies wird durch die getönten Scheiben aber gut kaschiert.
Das ganze Modell wurde nach dem Druck sehr dick mit Klarlack überzogen und funkelt wie ein echter Pkw. Dies ist auch gleichzeitig der einzige, kleine Kritikpunkt des Modells:
Die Reifen glänzen durch den Lack ebenfalls.

www.hadel.net

Auf diesen Bildern ist die hohe Druckqualität nochmals sehr gut zu erkennen.

Alles ist absolut scharfkantig aufgedruckt, keine Kante verwischt oder verschwommen.

Der wuchtige Heckspoiler macht sofort klar, daß der Impreza WRX kein Blender ist und nur in fachkundige Hände gehört, die bereits Erfahrung im Umgang mit leistungsstarken Sportwagen besitzen.

Es bleibt zu hoffen, daß Subaru weitere "Schlüsselanhänger" herausbringen wird.

Das Team Solberg/Mills wurde auf diesem Fahrzeug übrigens Rallyeweltmeister 2003!