Porsche Boxster S, Baujahr 1999    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Aston Martin
 Audi
 BMW
 Borgward
 Buick
 Chevrolet
 Chrysler
 Citroen
 Dodge
 DeLorean
 Ferrari
 Fiat
 Ford
 Honda
 Horch
 Hummer
 Koenigsegg
 Lada
 Lamborghini
 Lancia
 Land Rover
 Lexus
 Maserati
 Maybach
 MCC Smart
 McLaren
 Mercedes Benz
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Peugeot
 Pontiac
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Subaru
 Suzuki
 Trabant
 Toyota
 Volkswagen
 Wartburg



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck
Das ModellDas Original
Hersteller :HerpaMotor :3,6 Ltr., 6 Zylinder Boxer
Artikel-Nr :032 803Leistung :260 PS / 191 KW
Herstell.-Jahr :1999Drehmoment :310 Nm
Bemerkung :Serienmodell mit zweifar-0 - 100 km/h :5,7 Sekunden
 biger InnenausstattungVmax :264 km/h
 und Bedruckungen.Grundpreis :ab 49.912,00 €

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Der Boxster S ist die erstarkte Version des Boxsters, der lange Zeit nur als "Arme-Leute- Porsche" angesehen wurde, und sich darum nie richtig am Markt etablieren konnte.

Dies ändert allerdings nichts am Reiz des Modells. Die Formen und Proportionen sind absolut vorbildgerecht. Besonders interessant sind die feinen Formen im Bereich der hinteren Kotflügel, die für interessante Lichtreflexe sorgen.

(c) www.hadel.net (c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Die Frontblinker sind orange abgesetzt, die Seitenblinker sind leider nicht bedruckt.

Hinter den Sitzen, die in hellem Leder aus- geführt sind, befinden sich zwei Überroll- bügel, die im Falle eines Überschlags die Passagiere schützen.

(c) www.hadel.net (c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Zwischen den großen Rückleuchten befindet sich das fein gravierte Boxster-Emblem.

(c) www.hadel.net

Zurück zur Porsche-Übersicht...

Trennlinie

Darfs etwas auffälliger sein? Mercedes-Benz SL-Klasse im FlipFlop-Lack



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !