Porsche 911 Carrera, Baujahr 1996    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Aston Martin
 Audi
 BMW
 Borgward
 Buick
 Chevrolet
 Chrysler
 Citroen
 Dodge
 DeLorean
 Ferrari
 Fiat
 Ford
 Honda
 Horch
 Hummer
 Koenigsegg
 Lada
 Lamborghini
 Lancia
 Land Rover
 Lexus
 Maserati
 Maybach
 MCC Smart
 McLaren
 Mercedes Benz
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Peugeot
 Pontiac
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Subaru
 Suzuki
 Trabant
 Toyota
 Volkswagen
 Wartburg



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck
Das ModellDas Original  (Zum Vorbild-Bericht)
Hersteller :HerpaMotor :3,4 Ltr., 6 Zylinder Boxer
Artikel-Nr :101 226Leistung :300 PS / 221 KW
Herstell.-Jahr :2001Drehmoment :350 Nm
Bemerkung :Umfangreich bedrucktes0 - 100 km/h :5,4 Sekunden
 Modell aus derVmax :280 km/h
 Brillant-SerieGrundpreis :ab ca. 85.000,00 €
Weitere technische Details
(c) www.hadel.net

Der Porsche 911 Carrerra aus der Brillant- Serie ist mit allen Details verziert, die man sich vorstellen kann.

Im Frontbereich findet man neben den farblich abgesetzten Blinkern das Porsche-Wappen auf der Haube.

Das Modell trägt das Kennzeichen:

HER - PA 106

(c) www.hadel.net

Die Farbe ist ein sehr dunkles Lila-Metallic, das allerdings dem Anthrazit-Metallic sehr nahe kommt.

Das Modell fährt auf Alufelgen, die seitlichen Blinker sind bedruckt und selbstverständlich sind alle Scheiben in schwarze Gummidich- tungen gefasst.

Ebenso sind die Scheinwischer schwarz abgesetzt.

(c) www.hadel.net

Die Außenspiegel sind spiegelnd verchromt und im Heckbereich setzen sich die Details fort:

Die 3. Bremsleuchte ist gut zu erkennen und auch die Rückleuchteneinheit ist umfangreich in orange und silbern (für die Rückfahr- strahler) bedruckt.

(c) www.hadel.net

Der verchromte Carrera-Schriftzug ist pro- blemlos zu lesen und selbstverständlich ist auch am Heck das Nummernschild vorhanden.

Bei diesem Modell wurden auch die doppelten Auspuffrohre verchromt.

(c) www.hadel.net

Kritikpunkte: Wenige!

Beim Vorbildfahrzeug sind die Blinkergläser nicht orange, sondern weiß-transparent, allerdings wären dem Modell dann viele Bedruckungen verloren gegangen! Deshalb ist das Orange schon angebracht.

Auch diesem Fahrzeug hätte eine mehrfarbige Innenausstattung (wie 911 Carrera Cabrio) sehr gut gestanden.

Zurück zur Porsche-Übersicht...

Trennlinie

Offener Fahrspaß: Audi TT Roadster



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !