Opel Astra Coupé, Baujahr 2001    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Aston Martin
 Audi
 BMW
 Borgward
 Buick
 Chevrolet
 Chrysler
 Citroen
 Dodge
 DeLorean
 Ferrari
 Fiat
 Ford
 Honda
 Horch
 Hummer
 Koenigsegg
 Lada
 Lamborghini
 Lancia
 Land Rover
 Lexus
 Maserati
 Maybach
 MCC Smart
 McLaren
 Mercedes Benz
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Peugeot
 Pontiac
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Subaru
 Suzuki
 Trabant
 Toyota
 Volkswagen
 Wartburg



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck
Das ModellDas Original
Hersteller :HerpaMotor :2,0 Ltr., 4-Zyl.-Turbo
Artikel-Nr :101 240Leistung :192 PS / 141 KW
Herstell.-Jahr :2001Drehmoment :250 Nm
Bemerkung :Aufwendig bedrucktes0 - 100 km/h :7,2 Sekunden
 Modell aus der Brillant-Vmax :245 km/h
 Serie.Grundpreis :ab 26.320,00 €
(c) www.hadel.net

Das Opel Astra Coupé ist angetreten, um der Erbe des Opel Calibra zu werden.

Die dynamische Form ist von Bertone entworfen und das Fahrzeug macht sowohl im Original als auch im Modell von Herpa eine gute, sportliche Figur. In der Brillant-Ausstattung wurde nicht mit Extras und umfangreichen Bedruckungen gegeizt.

(c) www.hadel.net

Im Kühlergrill prangt das verchromte Opel-Logo und an den Seiten findet man deutlich die klaren Blinkerleuchten.

Die Außenspiegel sind versilbert und sämtliche Dichtungsgummis sind nachgebildet. Dies fällt besonders auf, da das Fahrzeug über keine B-Säule verfügt, sondern die Tür nur mit einer Dichtung "Glas an Glas" schließt.

(c) www.hadel.net

Hier nochmals ein Blick auf die sportliche Silhouette des Coupés.

(c) www.hadel.net

Ein Blick auf die zweifarbig gestaltete Innen- ausstattung. Einige Armaturen sind exakt nachgebildet, wie die Bedienelemente für Lüftung und Heizung.

Hier nochmals zu erkennen: Die versilberten Spiegel und die Türen ohne B-Säule.

(c) www.hadel.net

Das detailreiche Heck des Sportwagens:

Oben am Kofferraumdeckel sieht man die 3. Bremsleuchte und den Opel-Blitz. Die Heck- leuchten sind orange und silbern bedruckt, ebenso die Unterkante des Deckels. Oberhalb der Chromleiste sieht man die Schriftzüge OPEL und ASTRA.

Der Motor verschafft sich durch das verchromte Auspuffrohr ordentlich Gehör.

(c) www.hadel.net

Das Kennzeichen lautet: HER - PA 109


Kritikpunkte: Keine

Zurück zur Opel-Übersicht...

Trennlinie

Coupéspaß der Oberklasse: BMW 6er Serie



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !