Frank Hadel            

Translate to:


Mercedes Benz Vito BF3, Baujahr 2014

Veröffentlicht am 15.07.2016

Modell-Daten

Hersteller:Busch
Artikel-Nr.:51112
Herstell.-Jahr:2016
Bemerkung:Schlichtes und dennoch
 reizvolles Modell für
 Spezialfahrten

Original-Daten

Motor:2,2 Ltr., 4 Zylinder
Leistung:190 PS / 140 KW
Drehmoment:440 Nm
0 - 100 km/h:9,1 sec.
Höchstgeschwindigkeit:206 km/h
Grundpreis:-,-- Euro
(c) www.hadel.net

Der große Vito als Stauwarner? Im Fall der Fälle wird das große Dachschild aufgestellt und warnt die nachfolgenden Verkehrsteilnehmer? Nicht ganz. Bei diesem Kastenwagen handelt es sich um ein sog. BF3-Fahrzeug, dass Schwertransporte begleitet. Im Einsatz wird das Dachschild aufgerichtet und zeigt - je nach Bedarf - verschiedene Verkehrszeichen an.

Das Aufrichten dauert nur einen kleinen Augenblick.

(c) www.hadel.net

In der Seitenansicht...

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Wenn alles steht, ist der Vito bereit für den großen Einsatz.

(c) www.hadel.net

Obwohl Schwertransporte bevorzugt nachts durchgeführt werden, ist es dabei meistens rings um den Lkw taghell. Die vielen Rundumleuchten sorgen für die orangefarbene Ausleuchung der Gegend. Die Zugmaschinen illuminieren den vorderen Abschnitt des Fahrzeugs, während das BF3 am Heck für orangenes Dauerblitzen sorgt.

(c) www.hadel.net

Was soll nun dieser Dachaufbau?

(c) www.hadel.net

Einmal aufgestellt zeigt sich am Heck eine große Warntafel. Hierauf kann der Fahrer verschiedene Verkehrszeichen anzeigen. Deren Missachtung kann übrigens äußerst unangenehm und teuer werden. Wer sich dachte "Ach, da quetsche ich mich vorbei...!", wurde am Ende des sportlichen Überholmanövers meist blass, weil vor dem Transport die Polizei fuhr und den Täter gern in Empfang nahm.

(c) www.hadel.net

Busch legt dem Modell drei verschiedene Schilder bei, die in den Aufbau eingesteckt und jederzeit getauscht werden können:
- Überholverbot
- Achtung
- Links vorbeifahren

(c) www.hadel.net

Vor einigen Jahren baute ich bereits BF3-Fahrzeuge von RIGA MAINZ:

Mercedes Benz Vito



Mercedes Benz Sprinter für den Liebherr LGD1800

Anzeige:



Mercedes Benz 207 D für den Gottwald AMK 1000-103

(c) www.hadel.net

Das Beste zum Schluss: Busch hat diesem Nutzfahrzeug eine sagenhafte Lackierung spendiert, die sich (leider) dezent zurückhält. Die Karosserie besteht nicht etwa nur aus weißem Kunststoff, wie man glauben könnte. Das Modell ist perfekt in weiß metallic lackiert! So verschwindet der "Spielzeuglook" und es entsteht ein realistischer Eindruck eines Fahrzeugs aus Metall.

(c) www.hadel.net