Mercedes Benz Vito, Baujahr 2014    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Aston Martin
 Audi
 BMW
 Borgward
 Chevrolet
 Chrysler
 Citroen
 DeLorean
 Ferrari
 Fiat
 Ford
 Honda
 Horch
 Hummer
 Koenigsegg
 Lada
 Lamborghini
 Lancia
 Land Rover
 Lexus
 Maserati
 Maybach
 MCC Smart
 McLaren
 Mercedes Benz
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Peugeot
 Pontiac
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Subaru
 Suzuki
 Trabant
 Toyota
 Volkswagen
 Wartburg



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck
Das ModellDas Original
Hersteller :BuschMotor :2,2 Ltr., 4 Zylinder
Artikel-Nr :B6 600 4142Leistung :190 PS / 140 KW
Herstell.-Jahr :2014Drehmoment :440 Nm
Bemerkung :Detailreich gestaltetes0 - 100 km/h :9,1 Sekunden
 Werbemodell inVmax :206 km/h
 PC-VitrineGrundpreis :ab 40.817,00 €

(c) www.hadel.net

Der Sektor kleinerer Transportfahrzeuge mit dem Stern ist momentan fest in der Hand von Busch. Nachdem bereits die V-Klasse, der Unimog 430 und auch der große Unimog 5023 in Viernheim 87fach verkleinert wurden, folgten nun der Smart Fortwo und nun der wieder aufgelegte Vito.

(c) www.hadel.net

Das Vorbild ist als Kastenwagen, Bus (Tourer), als Halbbus (nun Mixto genannt) und mit drei verschiedenen Radständen erhältlich.

(c) www.hadel.net

Das Modell gibt es vorerst nur als Kastenwagen, dafür allerdings in zwei Farben:
Arktivweiß (Art.-Nr. B6 600 4141) und Jupiter (Art.-Nr. B6 600 4142)

(c) www.hadel.net

Die Bus-Variante des Vito ist äußerlich mit der V-Klasse gleichzusetzen und daher als eigenes H0-Modell wohl kaum zu erwarten.

(c) www.hadel.net

Nachdem viele Transporter-Baureihen über Jahre einen beinahe einheitlichen Winkel von Haube und Frontscheibe hatte, kommt nun wieder ein deutlicher Knick in der Fahrzeugfront in Mode.

(c) www.hadel.net

Die geschickte Nutzung der Vitrinensockel für zwei Sprachen...

(c) www.hadel.net

... ist allerdings schon Standard bei Modellen aus dem Hause Mercedes Benz.

(c) www.hadel.net

Hier geht es zum Vorgänger des Vito, Baujahr 2003.

(c) www.hadel.net

Zurück zur Mercedes Benz-Übersicht...

Trennlinie

Der Viano bekam bislang keinen Nachfolger.



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !