Frank Hadel            

Translate to:


Mercedes Benz SSK, Baujahr 1928

Das Modell

Das Original

Modell-Daten

Hersteller:Busch
Artikel-Nr.:- - -
Herstell.-Jahr:1997
Bemerkung:Detailreich gestaltetes
 Modell der Int. Spielwaren-
 messe in PC-Vitrine

Original-Daten

Motor:7,07 Ltr., 6 Zylinder
Leistung:200 PS / 147 KW
Drehmoment:- - - Nm
0 - 100 km/h:- - - sec.
Höchstgeschwindigkeit:ca. 180 - 185 km/h
Grundpreis:-,-- Euro
(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Auf der Int. Spielwarenmesse 1997 überreichte die Fa. Busch diesen Klassiker an die Geschäfts- partner und Freunde des Unternehmens. Auf diesem Ableger der S-Baureihe, dem SSK, gründet sich großenteils der gute Ruf von Mercedes Benz. 1928 waren 200 PS und hohe Fahrleistungen keine Selbstverständlichkeit und sind es bis heute noch nicht. Auch wenn moderne Fahrzeuge die 200 PS-Marke schon häufiger überbieten, bleibt der Hubraum von mehr als 7 Litern meistens ungeschlagen.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Die Farbkombination aus Cremeweiß und Dunkelblau verleiht dem offenen Sportler besonders viel Klasse und wird von Busch bis zum heutigen Tag beibehalten.
Der SSK ist besonders detailreich gestaltet: Die verchromte Auspuffanlage, der Stern auf dem Kühler, der Lederriemen über der Motor- haube. Unerreicht ist aber die funktionsfähige Lenkung, denn die Vorderräder lassen sich weit einschlagen. Nur wenige Standmodell- Pkw im H0-Maßstab verfügen darüber.

(c) www.hadel.net

Der Innenraum verzichtet auf Detaildrucke am Armaturenbrett, aber das Lenkrad ist separat eingesetzt und die beiden Sitze sind konturiert.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Durch die einseitig montierte Auspuffanlage wirkt die Fahrerseite etwas schlichter.

(c) www.hadel.net

Der SSK führt zwei Reserveräder mit, da Anfang des vergangenen Jahrhunderts ein Reifenwechsel noch weitaus häufiger nötig war.

(c) www.hadel.net

In der Heckansicht zeigt sich ebenfalls die elegante Linienführung des Vorbilds.

(c) www.hadel.net

Die Auflage beträgt, wie bei Busch üblich, nur 1.500 Exemplare.