Mercedes Benz ML 500, Baujahr 2002    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Aston Martin
 Audi
 BMW
 Borgward
 Buick
 Chevrolet
 Chrysler
 Citroen
 Dodge
 DeLorean
 Ferrari
 Fiat
 Ford
 Honda
 Horch
 Hummer
 Koenigsegg
 Lada
 Lamborghini
 Lancia
 Land Rover
 Lexus
 Maserati
 Maybach
 MCC Smart
 McLaren
 Mercedes Benz
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Peugeot
 Pontiac
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Subaru
 Suzuki
 Trabant
 Toyota
 Volkswagen
 Wartburg



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck
Das ModellDas Original  (Zum Vorbild-Bericht)
Hersteller :BuschMotor :5,0 Ltr., V8 Zylinder
Artikel-Nr :48535Leistung :292 PS / 215 KW
Herstell.-Jahr :2002Drehmoment :440 Nm
Bemerkung :Aufwendig gestaltetes0 - 100 km/h :7,7 Sekunden
 Modell aus derVmax :222 km/h
 CMD-CollectionGrundpreis :ab 59.160,00 €
(c) www.hadel.net

Mit dem ML facelift war im Maßstab 1:87 eigentlich nicht unbedingt zu rechnen, aber der Nachfolger sieht sehr gut aus und zeigt die Modifikationen des Vorbilds sehr gut!

Besonders auffällig sind die neuen Klarglas- scheinwerfer, die Blinker sind - werksüblich - in die Spiegel gerutscht und an der Front glänzt viel Chrom.

(c) www.hadel.net (c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Besonders die feinen Lamellen des Kühlergrills geben dem Modell die ganz besondere Note!

Auch die verchromt nachgebildeten Nebel- scheinwerfer sind bestens zu erkennen.

(c) www.hadel.net

Das Modell hat - wie alle Fahrzeuge aus der CMD-Collektion - ein Nummernschild:

S - NN 1729

Die Scheiben sind dunkel abgetönt.

(c) www.hadel.net

Auf der wuchtigen Kofferraumklappe sind der Schriftzug "ML 500" und der Stern fein und scharf aufgedruckt.

Die Rückleuchten sind auf den rot- transparenten Gläsern silbern aufgedruckt.

Selbstverständlich rollt das Modell auf großen Alufelgen.

(c) www.hadel.net

Zurück zur Mercedes Benz-Übersicht...

Trennlinie

Der Wettbewerber schläft nicht: BMW X5



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !