Mercedes Benz E-Klasse T-Modell Taxi, Baujahr 2009    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Aston Martin
 Audi
 BMW
 Borgward
 Chevrolet
 Chrysler
 Citroen
 DeLorean
 Ferrari
 Fiat
 Ford
 Honda
 Horch
 Hummer
 Koenigsegg
 Lada
 Lamborghini
 Lancia
 Land Rover
 Lexus
 Maserati
 Maybach
 MCC Smart
 McLaren
 Mercedes Benz
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Peugeot
 Pontiac
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Subaru
 Suzuki
 Trabant
 Toyota
 Volkswagen
 Wartburg



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck
Das ModellDas Original
Hersteller :BuschMotor :2,2 Ltr., 4 Zylinder
Artikel-Nr :- - -Leistung :136 PS / 100 KW
Herstell.-Jahr :2010Drehmoment :360 Nm
Bemerkung :Limitiertes Werbemodell0 - 100 km/h :10,9 Sekunden
 in sehr kleiner AuflageVmax :205 km/h
 in PC-VitrineGrundpreis :ab ca. 42.500,00 €

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

"Wer Mercedes fahren will, ruft sich ein Taxi.", sagt ein alter Spruch. Auch wenn die Taxenvielfalt inzwischen etwas größer geworden ist, hat Mercedes Benz immer noch einen sehr großen Anteil am Droschkenmarkt.

(c) www.hadel.net

Taxi-Ruf Bremen verfügt über eine große Sammlung von Taxenmodellen und legt auch selbst regelmäßig Modelle auf.

(c) www.hadel.net

Dieses T-Modell der E-Klasse hat eine Auflage von nur 250 Modellen. Es gibt noch eine zweite Variante mit beigefarbener Inneneinrichtung.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Die Fensterrahmen blieben unverchromt. Für ein "Arbeitstier" ist dies jedoch hinnehmbar.

Das maßstabsgerechte Taxischild sitzt exakt auf dem Dach und lagert auf der feinen Reeling der E-Klasse.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Leider erfahren wir nichts über die Motorisierung des Taxis, aber da die Wirtschaftlichkeit im Vordergrund steht, wird vermutlich nicht der leistungsstärkste Motor unter der Fronthaube schlummern.

Ebenso blieben die Rückleuchten unbedruckt. Daß dies möglich ist, zeigt das Werbemodell des T-Modells.

(c) www.hadel.net

Zurück zur Mercedes Benz-Übersicht...

Trennlinie

Noch ein T-Modell: Die C-Klasse als lebensrettendes Notarztfahrzeug.



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !