Mercedes Benz CLK GTR (Straßenvers.), Baujahr 1997    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Aston Martin
 Audi
 BMW
 Borgward
 Chevrolet
 Chrysler
 Citroen
 DeLorean
 Ferrari
 Fiat
 Ford
 Honda
 Horch
 Hummer
 Koenigsegg
 Lada
 Lamborghini
 Lancia
 Land Rover
 Lexus
 Maserati
 Maybach
 MCC Smart
 McLaren
 Mercedes Benz
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Peugeot
 Pontiac
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Subaru
 Suzuki
 Trabant
 Toyota
 Volkswagen
 Wartburg



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck
Das ModellDas Original  (Zum Vorbild-Bericht)
Hersteller :MGMMotor :6,9 Ltr., V12 Zylinder
Artikel-Nr :0004Leistung :612 PS / 450 KW
Herstell.-Jahr :1999Drehmoment :775 Nm
Bemerkung :Gut gelungenes Modell0 - 100 km/h :3,8 Sekunden
 eines absolut rarenVmax :320 km/h
 SupersportwagensGrundpreis :ca. 1.355.000,-- €

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Der Hersteller MGM war leider ebenso schnell von der Bildfläche verschwunden, wie er aufgetaucht war. Die wenigen erschienenen Modelle lassen allerdings das Herz jedes Sportwagenfans höher schlagen, denn MGM brachte einige der seltensten Fahrzeuge der Welt in die Sammlervitrinen!

Von vorn ist der CLK GTR eindeutig als Mercedes zu erkennen, der Stern ist als feines Fotoätzteil eingesetzt.

(c) www.hadel.net

Allerdings blieben im Bereich der Vieraugen-Scheinwerfer kleine Absätze der verschiedenen Gußformteile zurück, so daß dieser Bereich leider nicht ganz makellos ist.

Dies ist jedoch schon der einzige Kritikpunkt des Zweisitzers.

(c) www.hadel.net

Die Spiegel sitzen extrem weit vorn, und werden vom Fahrer durch die Frontscheibe betrachtet und nicht, wie sonst üblich, durch die Seitenscheiben. Dies ist besonders bei hohen Geschwindigkeiten von Vorteil.

Auf dem Dach sitzt eine große Lufthutze, die den Motor mit der nötigen Frischluft versorgt.

(c) www.hadel.net (c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Das Heck wird von dem mächtigen Spoiler dominiert, der in seiner Auslegung dem Heckspoiler des Ferrari F40 ähnelt.

Die Heckleuchten stammen aus dem Mercedes-Regal und wurden in Massen am CLK Coupé verbaut.

Zurück zur Mercedes Benz-Übersicht...

Trennlinie

Eine ähnliche Rarität: McLaren F1, der schnellste Seriensportwagen der Welt.



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !