Mercedes Benz C-Klasse T-Modell, Baujahr 2007    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Aston Martin
 Audi
 BMW
 Borgward
 Buick
 Chevrolet
 Chrysler
 Citroen
 Dodge
 DeLorean
 Ferrari
 Fiat
 Ford
 Honda
 Horch
 Hummer
 Koenigsegg
 Lada
 Lamborghini
 Lancia
 Land Rover
 Lexus
 Maserati
 Maybach
 MCC Smart
 McLaren
 Mercedes Benz
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Peugeot
 Pontiac
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Subaru
 Suzuki
 Trabant
 Toyota
 Volkswagen
 Wartburg



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck
Das ModellDas Original
Hersteller :BuschMotor :3,5 Ltr., V6-Zylinder
Artikel-Nr :B6 696 2362Leistung :272 PS / 200 KW
Herstell.-Jahr :2007Drehmoment :350 Nm
Bemerkung :Detailreich gestaltetes0 - 100 km/h :6,5 Sekunden
 Werbemodell inVmax :250 km/h
 PC-VitrineGrundpreis :ab 46.053,00 €

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Nur wenige Monate nach der Einführung der neuen C-Klasse präsentierte Mercedes Benz das T-Modell auf der IAA 2007 in Frankfurt.

Die Front ist identisch mit der Limousine der Classic- bzw. Elegance-Ausführung.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Ab der A-Säule beginnen jedoch die Unterschiede. Besonders auffällig ist das große, schwarze Dachsegment, daß die beiden Glasdächer beinhaltet.

Die Dachreeling ist in Wagenfarbe lackiert.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Die Doppelrohr-Auspuffanlage weist auf einen durchzugsstarken Motor hin.

Die Rücklichter sind vorbildgerecht mit dem silbernen Mittelsegment bedruckt.

Leider verfügt das Modell über keine dritte Bremsleuchte, eine Typbezeichnung und genaue Angaben zur Motorisierung.

Zurück zur Mercedes Benz-Übersicht...

Trennlinie

Wer etwas mehr Laderaum benötigt, sollte sich für den Audi A6 Allroad entscheiden.



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !